und das Gejammer auf höchstem Niveau

Könnte damit PARADOX gemeint sein, oder..... was?

Gestern bekam ich ein erstes langes Gesicht, mit ganz tiefen Grummeln und faltigem Gesicht, zu sehen und zu hören. 

KRANKENKASSEN-Beiträge 2017.....wow wow wow wow 

 

Warum tragen wir keine Selbst-Verantwortung für unser SEIN, unser Wohlbefinden? Für das Auto, das Haus, die Kleider und allen MUST HAVES reicht das Geld doch auch?

Statt BURN-IN macht jeder so lange bis er im BURN-OUT steckt, d.h. 

er ein Dauerabo beim Arzt hat. Weil, dann zahlt ja die Kasse - logisch.....

Und dann noch lapidar hinten dran hängen: das ist heute halt so?

Was genau wundert Dich?

Bei Anfragen für ein Coaching oder einen Kurs, 

ist immer die erste Frage: 

BEZAHLT DAS DIE KRANKENKASSE? 

Wo bitte ist da die Logik?  

Sind wir wirklich alle so krank?

Oder einfach nur falsch programmiert, 

kennen nichts anderes als dieses Strickmuster?

Verdecken mit einem coolen Äusseren, was genau?

So ganz nach dem Motto, aussen hui und innen pfui?

Lassn uns langsam auffressen?

Einzel-Behandlungen - wird nicht von der Kasse bezahlt.

Wie wäre es mit einem ersten Schritt in Richtung ihrem Bewusstsein? 

Der nächste Kurs findet am 12.11.2016 in Glattbrugg-Zürich statt.

Access Consciousness 

The Bars® Tageskurs

Zur Anmeldung geht es direkt hier:

http://www.accessconsciousness.com/fac_detail.asp?mid=2659

Seid alle herzlichst gegrüsst

Ruth Aschilier-Foser

Deine Expertin für mehr Lebensqualität

www.SimplyYouAschilier.com

Resultate werden geladen. Bitte warten Sie...