Eine Rednerin, deren Erfolg im Kopf beginnt, hält Vortrag

Der Ausdruck „mental“ bezieht sich auf den Verstand, die Gedanken oder auch das menschliche Bewusstsein. Es ist letztendlich der Kopf, mit dem wir Entscheidungen fällen und Ziele anvisieren. Wird dieser Bereich durch Mentales Training bewusst gestärkt und wahrgenommen, treten Faktoren wie Zeit- oder Leistungsdruck, Stress und Ängste in den Hintergrund. So wird man unabhängiger von externen Einflüssen und bestimmt selbst, worauf der Fokus gelegt werden soll.

 

Sandra von Känel, Business & Personal Coaching, Trager Massage

Was könnten Sie erreichen, wenn Sie ein Maximum an mentaler Stärke und Selbstvertrauen hätten? Machen Sie aus dem “was wäre wenn” einen Ist-Zustand. Mit Coaching entwickeln Sie neue Verhaltensweisen und trainieren die gewünschten emotionalen Reaktionen. Wenn aus einer unbewussten ‘ich bin nicht gut genug’- eine selbstbewusste ‘ich gebe mein Bestes’-Haltung wird, können Sie Ihr Potenzial auch in herausfordernden Situationen zeigen und erfolgreich sein. Unsicherheiten und Ängste werden so nachhaltig aufgelöst.

Häufige Anliegen meiner Klienten beinhalten beispielsweise Entscheidungsfindungen, Umgang mit Konfliktsituationen, Gehaltsverhandlungen, berufliche Neuorientierung sowie Flugangst und Heuschnupfen.

 

Heinz A. Müller, Dipl. Mental Coach

„Mentale Fitness ist der Schlüssel zum Erfolg“. Unter Spitzensportlern ist das längst bekannt. Mentales Training ist ein wichtiger Bestandteil ihres Aufbauprogramms. Was Sportler mittels mentaler Stärke erreichen, kann durch die Anwendung spezifischer Übungen auch im Alltag umgesetzt werden. In einem Coaching lernt man ‚wie‘. Mit Unterstützung des Coaches erarbeitet der Klient seine Lösungen selbst. So sind die erlernten Techniken immer perfekt auf den Klienten abgestimmt und können Blockaden nachhaltig lösen.

Als ehemaliger CEO weiss ich aus Erfahrung, wie effektiv solche Übungen sind. Regelmässig angewandt können damit markante Leistungssteigerungen und eine erhöhte Lebensqualität erreicht werden – in allen Belangen des Alltags.

 

Yves A. Schneider, Business & Life Coach

„Der mental und emotional Stärkere gewinnt immer“ – ein Naturgesetz, das wir jeden Tag erleben. Diese mentale Stärke, dieses Selbstvertrauen kann gelernt und trainiert werden. Ein Anwendungsbeispiel: Sie stehen vor einem Kundengespräch, einer schwierigen Herausforderung. Halten Sie kurz inne, um sich das Gefühl Ihres grössten Erfolges, Ihres bisher glücklichsten Momentes in Erinnerung zu rufen.

Geniessen Sie dieses Gefühl, lassen Sie es wirken.

Automatisch geht es Ihnen gut.

Jetzt sind Sie emotional stark und strahlen Sicherheit, Überzeugung und Vertrauen aus. In dieser Verfassung meistern Sie auch sehr schwere Herausforderungen. Innere Zweifel und negative Glaubenssätze sind mentale Blockaden des Unterbewusstseins, die Sie durch ein gezieltes Coaching beseitigen können.

Diese Artikel könnten für Sie auch interessant sein.

Resultate werden geladen. Bitte warten Sie...