Heileurythmie als Gesundheits-Prophylaxe (Vorbeugung)

Heileurythmie ist auch eine sehr gute Prophylaxe-Methode: Am besten man macht in der Mitte des Lebens (oder auch später / früher) mal 3 Jahre Heileurythmie, dann hat man gegen das Alter hin mit viel weniger Gesundheitsproblemen zu kämpfen und kann die gewonnene Zeit für andere schöne Dinge nutzen.