Beatrice Stalder

Dipl Craniosacral Therapeutin

Zusatzversicherung anerkannt
Gesundheitspraxis Beatrice Stalder

Beatrice Stalder

Dipl Craniosacral Therapeutin

Gesundheitspraxis Beatrice Stalder
Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Ausbildung und Tätigkeiten

Diverse Tätigkeiten in Kaderfunktionen im Gastgewerbe

Berufsschullehrerin und Expertin für Hotelfachassistentinnen

Mehrjährige Tätigkeit als Personalchefin und Betriebsleiterin in mittleren Unternehmen

Ausbildung zur Naturheilpraktikerin beim Naturärzteverband Schweiz 1996-1998...

Ausbildung und Tätigkeiten

Diverse Tätigkeiten in Kaderfunktionen im Gastgewerbe

Berufsschullehrerin und Expertin für Hotelfachassistentinnen

Mehrjährige Tätigkeit als Personalchefin und Betriebsleiterin in mittleren Unternehmen

Ausbildung zur Naturheilpraktikerin beim Naturärzteverband Schweiz 1996-1998 Bern/Herisau

Integrative Energietherapeutin an der Snowlion Center School, Frankreich 1997-2001- Heiltechniken nach R. Bruyère und B. Ann Brennan- Schamanismus und höhere Sinneswahrnehmung- Craniosacral-Therapie nach Dr. John Upledger- Lehre der Charakterstrukturen nach Dr. Wilhelm Reich- Körperorientierte Psychotherapie: Core Energetic nach Dr. John Pierrakos

Eröffnung einer eigenen Praxis 2001

Einweihung und Ausbildung zur Geistheilerin bei Axel Philippi, Deutschland, 2002 und 2003

Ausbildung zur Reinkarnationstherapeutin bei Axel Philippi, Deutschland, 2004

Ausbildung zur Biodynamischen Craniosacral-Therapeutin am Atma CranioSacral Institut Münchenstein, 2003-2005

2007 Selbständigkeit in eigener Praxis

März 2011, Ausbildung in Medizinaltechnik auf dem Global Diagnostic

Ausbildung und Einweihung zur Initiatorin für Geistheiler/innen, Nov 2015 - Jan 2016

Ein ausführliches Gespräch schafft einen ersten Kontakt und bietet die Möglichkeit, erste Eindrücke und Informationen auszutauschen zwischen Klient und Therapeut.
Eine Behandlung dauert in der Regel eine Stunde, je nach Alter und Thema kann sie kürzer oder länger sein.
In bequemer Kleidung liegt die Klientin/der Klient auf einer Massageliege.
Es kann auch im Sitzen oder in der Bewegung gearbeitet werden.
Die Therapie kann verbal begleitet werden oder in Ruhe stattfinden.
Die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen orientiert sich am Heilungsprozess.

Ausbildung

Dipl. Naturheilpraktikerin
1998 Naturärzteverband Schweiz Bern/Herisau Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Einzelpersonen, Erwachsene

Verbände/Anerkennungen

VISANA , NVS , EMR , EGK , CRANIOSUISSE , ASCA

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Methoden

Schüsslersalztherapie, Bachblütentherapie, Phytotherapie, Spagyrik, Naturheilkunde, Global Diagnostic, Craniosacral Therapie

Symptome

Migräne, Hyperaktivität, Verdauungsbeschwerden, Schleudertrauma, Tinnitus, Depressionen, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Rehabilitation, Burnout, Asthma, Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Muskelschmerzen, Psychosomatische Beschwerden, Allergien

Deutsch, Englisch, FranzösischSchüsslersalztherapie, Bachblütentherapie, Phytotherapie, Spagyrik, Naturheilkunde, Global Diagnostic, Craniosacral TherapieMigräne, Hyperaktivität, Verdauungsbeschwerden, Schleudertrauma, Tinnitus, Depressionen, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Rehabilitation, Burnout, Asthma, Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Muskelschmerzen, Psychosomatische Beschwerden, Allergien

Dipl. Naturheilpraktikerin
1998 Naturärzteverband Schweiz Bern/Herisau Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Ausbildung und Tätigkeiten

Diverse Tätigkeiten in Kaderfunktionen im Gastgewerbe

Berufsschullehrerin und Expertin für Hotelfachassistentinnen

Mehrjährige Tätigkeit als Personalchefin und Betriebsleiterin in mittleren Unternehmen

Ausbildung zur Naturheilpraktikerin beim Naturärzteverband Schweiz 1996-1998 Bern/Herisau

Integrative Energietherapeutin an der Snowlion Center School, Frankreich 1997-2001- Heiltechniken nach R. Bruyère und B. Ann Brennan- Schamanismus und höhere Sinneswahrnehmung- Craniosacral-Therapie nach Dr. John Upledger- Lehre der Charakterstrukturen nach Dr. Wilhelm Reich- Körperorientierte Psychotherapie: Core Energetic nach Dr. John Pierrakos

Eröffnung einer eigenen Praxis 2001

Einweihung und Ausbildung zur Geistheilerin bei Axel Philippi, Deutschland, 2002 und 2003

Ausbildung zur Reinkarnationstherapeutin bei Axel Philippi, Deutschland, 2004

Ausbildung zur Biodynamischen Craniosacral-Therapeutin am Atma CranioSacral Institut Münchenstein, 2003-2005

2007 Selbständigkeit in eigener Praxis

März 2011, Ausbildung in Medizinaltechnik auf dem Global Diagnostic

Ausbildung und Einweihung zur Initiatorin für Geistheiler/innen, Nov 2015 - Jan 2016

Ein ausführliches Gespräch schafft einen ersten Kontakt und bietet die Möglichkeit, erste Eindrücke und Informationen auszutauschen zwischen Klient und Therapeut.
Eine Behandlung dauert in der Regel eine Stunde, je nach Alter und Thema kann sie kürzer oder länger sein.
In bequemer Kleidung liegt die Klientin/der Klient auf einer Massageliege.
Es kann auch im Sitzen oder in der Bewegung gearbeitet werden.
Die Therapie kann verbal begleitet werden oder in Ruhe stattfinden.
Die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen orientiert sich am Heilungsprozess.