Claudia May Schneider

Craniosakraltherapie und Shiatsu

Zusatzversicherung anerkannt

Claudia May Schneider

Craniosakraltherapie und Shiatsu

Rufen Sie uns an
Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Komplementärtherapeutin KT

Craniosakraltherapie und Shiatsu

Mittels sanfter Berührung, achtsamen Lauschen und feiner Leitung und Anregung wird in der Therapie darauf geachtet, dass sich blockiertes Gewebe und Kompensationsmuster im Körper auflösen. Dadurch wird die Struktur von Form und physiologischer Struk...

Komplementärtherapeutin KT

Craniosakraltherapie und Shiatsu

Mittels sanfter Berührung, achtsamen Lauschen und feiner Leitung und Anregung wird in der Therapie darauf geachtet, dass sich blockiertes Gewebe und Kompensationsmuster im Körper auflösen. Dadurch wird die Struktur von Form und physiologischer Struktur wieder hergestellt. Dies ist besonders hilfreich um die physiologische Wechselwirkung zwischen neurologischem und endokrinem sowie immunologischen System zu stärken.Dies geschieht durch feine manuelle Impulse, welche eine Eigenregulierung des Körpers einleiten und die natürlichen Regenerationskräfte aktivieren.

Ausbildung

2010-17 Postgraduiertenausbildung in Biodynamischer achtsamkeitsbasierten kardiovaskulären Craniosakraltherapie
2017 Shea Educational Group Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Diplomausbildung in Craniosacral Therapie
2007 Schule für Craniosakrale Osteopathie Rudolf Merkel Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Schulmedizinische Zusatzausbildung mit Diplom
2005 Biomedica Teilzeit , 2 Jahre

Shinso Shiatu Diplomausbildung bei Tetsuro Saito
2006 ZSI International Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Shiatsuausbildung
1999 Europäisches Shiatsuinstitut ESI Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Erwachsene, Jugendliche, 50+, Kinder

Verbände/Anerkennungen

EMR , CRANIOSUISSE , ASCA

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Methoden

Craniosacral Therapie, Shiatsu, Komplementär Therapie

Symptome

Kopfschmerzen, Migräne, Nackenverspannungen, Schleudertrauma, Rückenbeschwerden, Verspannungen, Wechseljahrbeschwerden, Stoffwechselstörungen, Stottern, Stress, Erschöpfung, Angstzustände

Deutsch, Englisch, Französisch, SpanischCraniosacral Therapie, Shiatsu, Komplementär TherapieKopfschmerzen, Migräne, Nackenverspannungen, Schleudertrauma, Rückenbeschwerden, Verspannungen, Wechseljahrbeschwerden, Stoffwechselstörungen, Stottern, Stress, Erschöpfung, Angstzustände

2010-17 Postgraduiertenausbildung in Biodynamischer achtsamkeitsbasierten kardiovaskulären Craniosakraltherapie
2017 Shea Educational Group Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Diplomausbildung in Craniosacral Therapie
2007 Schule für Craniosakrale Osteopathie Rudolf Merkel Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Schulmedizinische Zusatzausbildung mit Diplom
2005 Biomedica Teilzeit , 2 Jahre

Shinso Shiatu Diplomausbildung bei Tetsuro Saito
2006 ZSI International Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Shiatsuausbildung
1999 Europäisches Shiatsuinstitut ESI Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Komplementärtherapeutin KT

Craniosakraltherapie und Shiatsu

Mittels sanfter Berührung, achtsamen Lauschen und feiner Leitung und Anregung wird in der Therapie darauf geachtet, dass sich blockiertes Gewebe und Kompensationsmuster im Körper auflösen. Dadurch wird die Struktur von Form und physiologischer Struktur wieder hergestellt. Dies ist besonders hilfreich um die physiologische Wechselwirkung zwischen neurologischem und endokrinem sowie immunologischen System zu stärken.Dies geschieht durch feine manuelle Impulse, welche eine Eigenregulierung des Körpers einleiten und die natürlichen Regenerationskräfte aktivieren.