Claudia Schmid

Komplementär Therapeutin OdA KKTC

135 CHF / Stunde
135
CHF / Stunde
Firmenname
Praxis 51
Adresse
Zeughausstrasse 51, 8004 Zürich
Telefon
+41-79 654 ... Nr. anzeigen

Kerninformationen

  • SprachenDeutsch, Englisch, Italienisch
  • Jahre der Berufserfahrung 28 Jahre
  • Krankenkassen anerkannt Ja
  • Preis 135 CHF
  • ZielgruppeAlle, Berufstätige, Einzelpersonen, Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Schwangere, Senioren, Sportler
  • Verbände/Anerkennungen VISANA SGS , EMR , EGK , CRANIOSUISSE , ASCA ,

Ausbildung

Craniosacral therapie 1998 Schule für Körpertherapie Vollzeit Zusatzversicherung anerkannt
Shiatsu 1997 ESI Vollzeit Zusatzversicherung anerkannt
Fusreflexzonentherapie 1988 Nach Hanne Marquart, Rihs Vollzeit Zusatzversicherung anerkannt

Methoden

  • 0Körpertherapie
  • 0Gesprächstherapie
  • 0Shiatsu
  • 0Fussreflexzonenmassage
  • 0Craniosacral Therapie
  • 0Focusing
Zeige mehr

Symptome

  • 0Chronische Schmerzen
  • 0Verspannungen
  • 0Wirbelsäuleprobleme
  • 0Menstruationsbeschwerden
  • 0Stoffwechselstörungen
  • 0Trauma
  • 0Psychosomatische Beschwerden
  • 0Psychische Beschwerden
  • 0Schwangerschaft
Zeige mehr

Beschreibung

In meiner körper- und gesprächstherapeutischen Arbeit steht Craniosacral im Mittelpunkt. Nach der Ausbildung in Physiotherapie habe ich mich in den Methoden Fussreflexzonentherapie, Shiatsu, Craniosacral und Focusing weitergebildet und mit Diplom abgeschlossen. Seit 1990 habe ich eine eigene Praxis in Zürich.

Craniosacral Therapie:
Die Craniosacral Therapie ist eine sanfte manuelle Körperarbeit, bei der mit grösster Sorgfalt, Achtsamkeit und Wertfreiheit der Persönlichkeit der KlientIn und des Klienten begegnet wird. Das Ziel mit Cranio ist, Disharmonien auf verschiedenen Körperebenen ins Gleichgewicht zu bringen.
Schädel und Kreuzbein bilden mit dem Gehirn- und den Rückenmarkshäuten eine Einheit, in welcher die Gehirnflüssigkeit rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen.
Eugene Gendlin, der Begründer des Focusing, sagte: "Es ist die Zeit, in der man mit etwas ist, das man körperlich spürt, ohne zu wissen was es ist".

Fussreflexzonenmassage:
Mit einer speziellen Grifftechnik werden bei der Fussreflexzonenmassage die Reflexzonen am Fuss behandelt. Es sind dies die Nervenendpunkte am Fuss, die einen direkten Zusammenhang mit einer Körper- oder Gewebestruktur haben. Damit erzielt man eine Reaktion auf den gesamten Organismus.

Shiatsu:
Shiatsu - japanisch = Finger-Druck - ist eine in Japan entstandene Massageform, welche auf der Theorie der traditionellen chinesischen Medizin beruht.

Focusing:
Mit Focusing richtet man seine Aufmerksamkeit gegen innen, auf unser körperliches Erleben, das aus Wahrnehmbaren und Nichtwahrnehmbaren besteht.

Ich bin Mitglied von Cranio Suisse, der Shiatsu Gesellschaft Schweiz, von Reflexzonentherapie am Fuss und dem EMR.

*Coachfrog ersetzt keine medizinischen Abklärungen. Bei medizinischen Problemen kontaktieren Sie in jedem Fall einen Arzt.

Erfahrungsberichte

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und helfen Sie anderen bei der Suche nach der geeigneten Fachperson.

Erfahrungsbericht schreiben
Resultate werden geladen. Bitte warten Sie...