Cornelia Huser

Dipl. Med. Masseurin EFA, Homöopathin

Zusatzversicherung anerkannt

Cornelia Huser

Dipl. Med. Masseurin EFA, Homöopathin

Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

In der Massage geht es in erster Linie darum, Sie da abzuholen, wo Sie gerade stehen, weshalb ich auch die Massage jeweils individuell anpasse. Je nach Situation, wird mit ausgewählten Methoden nicht an Ihnen sondern mit Ihnen gearbeitet. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, sich zu entscheiden, stimmt der Druck no...

In der Massage geht es in erster Linie darum, Sie da abzuholen, wo Sie gerade stehen, weshalb ich auch die Massage jeweils individuell anpasse. Je nach Situation, wird mit ausgewählten Methoden nicht an Ihnen sondern mit Ihnen gearbeitet. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, sich zu entscheiden, stimmt der Druck noch, braucht es mehr oder weniger, sind meine Füsse kalt, habe ich Durst… – meist ist dafür kein Platz, doch mir sind gerade diese Dinge sehr wichtig. Je klarer Sie Ihren Bedürfnissen Ausdruck verleihen können, desto besser kann ich auf Sie eingehen. Nebst Elementen der klassischen Massage und Wärme werden auch die Gelenke mobilisiert und der Körper mit sanften Dehnungen weiter entspannt.
Dieses Zusammenspiel erzeugt schlussendlich ein wohliges Gefühl der Ganzheit.
Für spezifische Beschwerden jedoch ist ein gezieltes Vorgehen wichtig, um nachhaltig eine Verbesserung erreichen zu können, sei es nun mit Massage oder Homöopathie. Ich nehme mir daher genügend Zeit für eine eingehende Befragung und Einschätzung der Situation, um dann mit Ihnen einen Behandlungsplan auszuarbeiten, der für Sie passt.
Treten auch Sie mit Ihrem Körper in Kontakt und lernen ihn neu kennen und respektieren.
Ich begleite Sie gerne auf diesem Weg.

Ausbildung

Med. Masseurin EFA
2011 EFA Vollzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Klassische Homöopathie
2007 SKHZ, Zürich Vollzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. Fussreflexzonenmassage
1995 Schweiz Teilzeit , 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Med. Masseurin SRK FA
2001 Rotes Kreuz, Bern Teilzeit , 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Studium Masseurin
1999 Cellsan-Fachschule, Spreitenbach Vollzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. Pediküre
1996 Schweiz Teilzeit , 1 Jahre

Handelsschule
2003 St. Gallen Vollzeit , 1 Jahre

Zielgruppe

Alle

Verbände/Anerkennungen

HVS , EMR , ASCA

Sprachen

Deutsch

Methoden

Manuelle Lymphdrainage, Triggerpunkttherapie, Rückenmassage, Lasertherapie, Wirbelsäulen Basis Ausgleich, Nackenmassage, Medizinische Massage, Triggerpunktmassage, Fussreflexzonenmassage, Klassische Massage, Ganzkörpermassage, Sportmassage, Homöopathie, Bindegewebsmassage, Schwingkissentherapie, Wärmetherapie, Massage

Symptome

Rückenbeschwerden, Beschwerden am Bewegungsapparat, Golferellbogen, Tennisellenbogen, Kniebeschwerden, Hüftbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Blasenentzündung, Konzentrationsschwierigkeiten, Stimmungsschwankungen, Hauterkrankungen, Heuschnupfen

DeutschManuelle Lymphdrainage, Triggerpunkttherapie, Rückenmassage, Lasertherapie, Wirbelsäulen Basis Ausgleich, Nackenmassage, Medizinische Massage, Triggerpunktmassage, Fussreflexzonenmassage, Klassische Massage, Ganzkörpermassage, Sportmassage, Homöopathie, Bindegewebsmassage, Schwingkissentherapie, Wärmetherapie, MassageRückenbeschwerden, Beschwerden am Bewegungsapparat, Golferellbogen, Tennisellenbogen, Kniebeschwerden, Hüftbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Blasenentzündung, Konzentrationsschwierigkeiten, Stimmungsschwankungen, Hauterkrankungen, Heuschnupfen

Med. Masseurin EFA
2011 EFA Vollzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Klassische Homöopathie
2007 SKHZ, Zürich Vollzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. Fussreflexzonenmassage
1995 Schweiz Teilzeit , 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Med. Masseurin SRK FA
2001 Rotes Kreuz, Bern Teilzeit , 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Studium Masseurin
1999 Cellsan-Fachschule, Spreitenbach Vollzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. Pediküre
1996 Schweiz Teilzeit , 1 Jahre

Handelsschule
2003 St. Gallen Vollzeit , 1 Jahre

In der Massage geht es in erster Linie darum, Sie da abzuholen, wo Sie gerade stehen, weshalb ich auch die Massage jeweils individuell anpasse. Je nach Situation, wird mit ausgewählten Methoden nicht an Ihnen sondern mit Ihnen gearbeitet. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, sich zu entscheiden, stimmt der Druck noch, braucht es mehr oder weniger, sind meine Füsse kalt, habe ich Durst… – meist ist dafür kein Platz, doch mir sind gerade diese Dinge sehr wichtig. Je klarer Sie Ihren Bedürfnissen Ausdruck verleihen können, desto besser kann ich auf Sie eingehen. Nebst Elementen der klassischen Massage und Wärme werden auch die Gelenke mobilisiert und der Körper mit sanften Dehnungen weiter entspannt.
Dieses Zusammenspiel erzeugt schlussendlich ein wohliges Gefühl der Ganzheit.
Für spezifische Beschwerden jedoch ist ein gezieltes Vorgehen wichtig, um nachhaltig eine Verbesserung erreichen zu können, sei es nun mit Massage oder Homöopathie. Ich nehme mir daher genügend Zeit für eine eingehende Befragung und Einschätzung der Situation, um dann mit Ihnen einen Behandlungsplan auszuarbeiten, der für Sie passt.
Treten auch Sie mit Ihrem Körper in Kontakt und lernen ihn neu kennen und respektieren.
Ich begleite Sie gerne auf diesem Weg.