Daniel Schwander

Ganzheitlicher, integrativer Therapeut

Zusatzversicherung anerkannt

Daniel Schwander

Ganzheitlicher, integrativer Therapeut

Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

In meiner Arbeit geht es immer darum dem Menschen, der Firma, dem Objekt oder anderem in seine eigene Kraft und Verantwortung zu verhelfen. Ich setze Instrumente ein, welche keine Risiken für das Individuum darstellen. Es ist mir sehr wichtig immer in der höchsten Achtsamkeit zum Leben zu arbeiten. Ich habe steht’s ...

In meiner Arbeit geht es immer darum dem Menschen, der Firma, dem Objekt oder anderem in seine eigene Kraft und Verantwortung zu verhelfen. Ich setze Instrumente ein, welche keine Risiken für das Individuum darstellen. Es ist mir sehr wichtig immer in der höchsten Achtsamkeit zum Leben zu arbeiten. Ich habe steht’s das Ziel ursächliche Störungen aufzustöbern und diese zur höchsten Ordnung (Kohärenz) und Regulationsfähigkeit (Selbstheilungskräfte) zu entwickeln.

Ich bin 1973 in Adliswil geboren und wuchs in einer einfachen, traditionell denkenden Familie auf. In meiner Jugendzeit wurde ich von vielen Ängsten begleitet, welche ich über den Sport zu kompensieren wusste.

Mit 16 Jahren stieg ich ins Berufsleben ein. Nach abgeschlossener kaufmännischer Lehre und ein paar Praxisjahren entschied ich mich Betriebswirtschaft und später Controlling zu studieren. So fand ich mich eines Tages als Direktor einer Versicherungsgesellschaft wieder. Ich war voller Tatendrang den Menschen über das soziale System der Schweiz einen Dienst zu erweisen. Als das Geld verdienen und der Profitgedanke immer mehr überhand nahm, passte mein Wesen nicht mehr in dieses Bild. Die Zeichen einer Veränderung wurden durch zusätzliche Erlebnisse in meinem privaten Umfeld unterstrichen.

Nach einem 6 jährigen Zu-mir-finden-Prozess mit Reiki-Ausbildung, Bewusstseinsschulen, Ausbildung zum Bioenergie Therapeut, diverse Reisen in ferne Länder und Kulturen und vielen anderen Erfahrungen entschied ich mich den Weg des Therapeuten zu gehen und begann die Ausbildung zum Naturheilpraktiker.

Kurze Zeit darauf lernte ich die Biontologie und Biophotonen-Therapie kennen und wusste gleich von Anbeginn, dass dies die Philosophie beinhaltet, nach welcher ich arbeiten (ab 2010) möchte. Eine Methode die den Menschen ganzheitlich im Zentrum sieht, auf Licht und Informationen basiert und steht’s die Selbstheilungskraft eines jeden Lebewesens sucht und fördert. Eine Methode aus der ich mich vollends entfalten kann und alles was ich bin mich integrieren lässt.

Ausbildung

Feinstrom-Therapeut
TimeWaver Academy Weiterbildung

Master of ScienceMaster in Complementary, Psychosocial and Integrated Health
2012 Interuniversity College for Health and Development, Graz Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Diploma in Theory and Application of Biophoton Therapy
2011 Health Angel Academy, Rotterdam NE Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Ganzheitlicher Ernährungsberater
2012 Paracelsus Schulen GmbH Schweiz, Zürich Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

TimeWaver Anwender
TimeWaver Academy Weiterbildung

Begleiter Kuby Methode (Mental Healing)
Clemens Kuby Weiterbildung

Schulmedizinische Grundlagen
2012 Paracelsus Schulen GmbH Schweiz, Zürich Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Alle, Einzelpersonen, Gruppen, Familien, Kinder, Sportler, Senioren

Verbände/Anerkennungen

NVS , EGK , ASCA

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Methoden

Biontologie, Bioresonanztherapie, Ernährungsberatung, Psychologische Beratung, Feinstromtherapie, Informationsfeldmedizin, Biophotonentherapie

Symptome

Chronische Erkrankungen, Burnout, Krebsbegleitung, Schleudertrauma, Entgiftung

Deutsch, Englisch, FranzösischBiontologie, Bioresonanztherapie, Ernährungsberatung, Psychologische Beratung, Feinstromtherapie, Informationsfeldmedizin, BiophotonentherapieChronische Erkrankungen, Burnout, Krebsbegleitung, Schleudertrauma, Entgiftung

Feinstrom-Therapeut
TimeWaver Academy Weiterbildung

Master of ScienceMaster in Complementary, Psychosocial and Integrated Health
2012 Interuniversity College for Health and Development, Graz Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Diploma in Theory and Application of Biophoton Therapy
2011 Health Angel Academy, Rotterdam NE Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Ganzheitlicher Ernährungsberater
2012 Paracelsus Schulen GmbH Schweiz, Zürich Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

TimeWaver Anwender
TimeWaver Academy Weiterbildung

Begleiter Kuby Methode (Mental Healing)
Clemens Kuby Weiterbildung

Schulmedizinische Grundlagen
2012 Paracelsus Schulen GmbH Schweiz, Zürich Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

In meiner Arbeit geht es immer darum dem Menschen, der Firma, dem Objekt oder anderem in seine eigene Kraft und Verantwortung zu verhelfen. Ich setze Instrumente ein, welche keine Risiken für das Individuum darstellen. Es ist mir sehr wichtig immer in der höchsten Achtsamkeit zum Leben zu arbeiten. Ich habe steht’s das Ziel ursächliche Störungen aufzustöbern und diese zur höchsten Ordnung (Kohärenz) und Regulationsfähigkeit (Selbstheilungskräfte) zu entwickeln.

Ich bin 1973 in Adliswil geboren und wuchs in einer einfachen, traditionell denkenden Familie auf. In meiner Jugendzeit wurde ich von vielen Ängsten begleitet, welche ich über den Sport zu kompensieren wusste.

Mit 16 Jahren stieg ich ins Berufsleben ein. Nach abgeschlossener kaufmännischer Lehre und ein paar Praxisjahren entschied ich mich Betriebswirtschaft und später Controlling zu studieren. So fand ich mich eines Tages als Direktor einer Versicherungsgesellschaft wieder. Ich war voller Tatendrang den Menschen über das soziale System der Schweiz einen Dienst zu erweisen. Als das Geld verdienen und der Profitgedanke immer mehr überhand nahm, passte mein Wesen nicht mehr in dieses Bild. Die Zeichen einer Veränderung wurden durch zusätzliche Erlebnisse in meinem privaten Umfeld unterstrichen.

Nach einem 6 jährigen Zu-mir-finden-Prozess mit Reiki-Ausbildung, Bewusstseinsschulen, Ausbildung zum Bioenergie Therapeut, diverse Reisen in ferne Länder und Kulturen und vielen anderen Erfahrungen entschied ich mich den Weg des Therapeuten zu gehen und begann die Ausbildung zum Naturheilpraktiker.

Kurze Zeit darauf lernte ich die Biontologie und Biophotonen-Therapie kennen und wusste gleich von Anbeginn, dass dies die Philosophie beinhaltet, nach welcher ich arbeiten (ab 2010) möchte. Eine Methode die den Menschen ganzheitlich im Zentrum sieht, auf Licht und Informationen basiert und steht’s die Selbstheilungskraft eines jeden Lebewesens sucht und fördert. Eine Methode aus der ich mich vollends entfalten kann und alles was ich bin mich integrieren lässt.