Fabian Süess

Dipl. Kinesiologe

Zusatzversicherung anerkannt

Fabian Süess

Dipl. Kinesiologe

Kontakt aufnehmen
Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

1986 im Kanton Luzern geboren, verbrachte ich meine Kindheit und Jugend in Schüpfheim, Luzern. Das Bachelorstudium in Medien- und Gesellschaftswissenschaften habe ich in Basel abgeschlossen. Danach entschloss ich mich die Ausbildung zum dipl. hol. Kinesiologen zu absolvieren und meine Karriere als Therapeut zu begin...

1986 im Kanton Luzern geboren, verbrachte ich meine Kindheit und Jugend in Schüpfheim, Luzern. Das Bachelorstudium in Medien- und Gesellschaftswissenschaften habe ich in Basel abgeschlossen. Danach entschloss ich mich die Ausbildung zum dipl. hol. Kinesiologen zu absolvieren und meine Karriere als Therapeut zu beginnen.

Im Jahr 2014 habe ich meine Praxis für Kinesiologie eröffnet und gehöre seitdem auch dem Berufsverband KineSuisse an. Ich bin beim Erfahrungs Medizinischen Register EMR registriert. Seit 2016 ergänze ich meine Arbeit mit Theatareading und seit 2017 auch mit systemischen Aufstellungen.

Seit 2016 bin ich in der Arbeitsgruppe Öffentlichkeit des Berufsverbands Kinesuisse tätig und seit 2018 bin ich Mentor der Fachschule APAMED und betreue angehende Kinesiologen und Kinesiologinnen während ihrem Praktikum.

Kinesiologie, und komplementäre Medizin allgemein, haben bereits viele Aspekte meines Lebens positiv beeinflusst. Kinesiologie, Thetareading und Systemaufstellung sind für mich nicht einfach Therapieformen, sie sind Teil meines Alltags geworden und haben sich zu einer Lebenseinstellung geformt. Mit Kinesiologie gelingt es mir immer wieder ein Stück mehr zu mir selbst zu finden und neue interessante Facetten zu entdecken. Thetareading verbindet mich mit meiner Seele und ist eine grosse Unterstützung für meine Intuition. Und mit Systemaufstellungen kann ich immer wieder erfahren, wo ich mich von Altlasten befreien kann und Stück für Stück freier werden kann.

Ausbildung

Ausbildung zum dipl. holistischen Kinesiologen
2014 APAMED Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Einzelpersonen, Alle

Verbände/Anerkennungen

KINESUISSE , EMR , EGK

Sprachen

Deutsch

Methoden

Kinesiologie

Symptome

Schmerzen, Allergien, Verspannungen, Stress, Burnout, Schleudertrauma, Migräne, Ängste, Nervosität, Blockaden, Schlafstörungen, Trennung, Verlusterlebnisse, Depressive Verstimmungen

DeutschKinesiologieSchmerzen, Allergien, Verspannungen, Stress, Burnout, Schleudertrauma, Migräne, Ängste, Nervosität, Blockaden, Schlafstörungen, Trennung, Verlusterlebnisse, Depressive Verstimmungen

Ausbildung zum dipl. holistischen Kinesiologen
2014 APAMED Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

1986 im Kanton Luzern geboren, verbrachte ich meine Kindheit und Jugend in Schüpfheim, Luzern. Das Bachelorstudium in Medien- und Gesellschaftswissenschaften habe ich in Basel abgeschlossen. Danach entschloss ich mich die Ausbildung zum dipl. hol. Kinesiologen zu absolvieren und meine Karriere als Therapeut zu beginnen.

Im Jahr 2014 habe ich meine Praxis für Kinesiologie eröffnet und gehöre seitdem auch dem Berufsverband KineSuisse an. Ich bin beim Erfahrungs Medizinischen Register EMR registriert. Seit 2016 ergänze ich meine Arbeit mit Theatareading und seit 2017 auch mit systemischen Aufstellungen.

Seit 2016 bin ich in der Arbeitsgruppe Öffentlichkeit des Berufsverbands Kinesuisse tätig und seit 2018 bin ich Mentor der Fachschule APAMED und betreue angehende Kinesiologen und Kinesiologinnen während ihrem Praktikum.

Kinesiologie, und komplementäre Medizin allgemein, haben bereits viele Aspekte meines Lebens positiv beeinflusst. Kinesiologie, Thetareading und Systemaufstellung sind für mich nicht einfach Therapieformen, sie sind Teil meines Alltags geworden und haben sich zu einer Lebenseinstellung geformt. Mit Kinesiologie gelingt es mir immer wieder ein Stück mehr zu mir selbst zu finden und neue interessante Facetten zu entdecken. Thetareading verbindet mich mit meiner Seele und ist eine grosse Unterstützung für meine Intuition. Und mit Systemaufstellungen kann ich immer wieder erfahren, wo ich mich von Altlasten befreien kann und Stück für Stück freier werden kann.