Heike Redweik

dipl. Shiatsutherapeutin

Zusatzversicherung anerkannt
Weinbergstrasse 139, 8006 Zürich
SHIRED - Shiatsu Redweik

Heike Redweik

dipl. Shiatsutherapeutin

Weinbergstrasse 139, 8006 Zürich
SHIRED - Shiatsu Redweik
Zusatzversicherung anerkannt
Hilfe bei der Buchung

Über mich

Die heutige Ausbildung zur Shiatsutherapeutin vereint westliches Medizinisches Wissen mit der Traditionellen Chinesischen Heilkunde und der manuellen Körpertherapie aus der in Japan entwickelten Methode Shiatsu. Diese Art von Körpertherapie trifft für mich den Nerv der Zeit, wo Altes mit Neuem kombiniert und der Men...

Die heutige Ausbildung zur Shiatsutherapeutin vereint westliches Medizinisches Wissen mit der Traditionellen Chinesischen Heilkunde und der manuellen Körpertherapie aus der in Japan entwickelten Methode Shiatsu. Diese Art von Körpertherapie trifft für mich den Nerv der Zeit, wo Altes mit Neuem kombiniert und der Mensch ganzheitlich angeschaut wird.

Über viele Jahre pflegte ich die Arbeit in der bildenden Kunst Wenn ich Shiatsu gebe ist es auch eine kreative Auseinandersetzung mit dem Patienten. In der Begegnung mit den energetischen Bewegungen kann ich meine angeborene hohe Sensibilität in einen kreativen Prozess einfliessen lassen. Die Shiatsu-Techniken sind für mich auch eine Art von Kunst.

Vorpraktikum auf der Geriatrischen Station und im interegrierten Pflegeheim des Spital Zollikerberg
Hospitierende Ausbildung zur Kinderkrankenpflegerin am Universitätskinderspital Zürich. Praktikas:

- auf der Station für Kleinkinder und Jugendliche des Stadtspitals Triemli
- im Rehabilitationszentrum des Kinderspitals Zürich, in Affoltern a. A.
- auf der Station Wochenbett und Gynäkologie des Spitals Zollikerberg

Ausbildung zur diplomierten Shiatsu Therapeutin SGS am IKT
Weiterbildung in Osteopathie parietal im Shiatsu
Shiatsu Therapeutin in der Privatklinik Hohenegg
Eigene Praxistätigkeit im Zentrum für Therapie und Prävention Zürich (ZTPZ)

Die Praxis befindet sich im Zentrum für Therapie und Prävention Zürich, ISFOM. Bitte beim Hauseingang Nr. 139 bei „ZTP Zürich ISFOM“ läuten. Via Treppenhaus oder Lift bis in das 2. OG und dann die linke Eingangstüre nehmen.

Falls Sie nicht kommen können, bitte ich Sie, mich bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin zu benachrichtigen. So wird die reservierte Zeit für die Behandlung nicht verrechnet.

Ausbildung

Ausbildung zur diplomierten Shiatsu Therapeutin SGS
2017 IKT Teilzeit , 5 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Babys

Verbände/Anerkennungen

SGS , EMR , EGK

Sprachen

Deutsch

Methoden

Shiatsu

Symptome

Schmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Beschwerden am Bewegungsapparat, Schwangerschaft, Menstruationsbeschwerden, Burnout, Überbelastungen, Schlafstörungen, Angststörungen, Psychosomatische Beschwerden

DeutschShiatsuSchmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Beschwerden am Bewegungsapparat, Schwangerschaft, Menstruationsbeschwerden, Burnout, Überbelastungen, Schlafstörungen, Angststörungen, Psychosomatische Beschwerden

Ausbildung zur diplomierten Shiatsu Therapeutin SGS
2017 IKT Teilzeit , 5 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Die heutige Ausbildung zur Shiatsutherapeutin vereint westliches Medizinisches Wissen mit der Traditionellen Chinesischen Heilkunde und der manuellen Körpertherapie aus der in Japan entwickelten Methode Shiatsu. Diese Art von Körpertherapie trifft für mich den Nerv der Zeit, wo Altes mit Neuem kombiniert und der Mensch ganzheitlich angeschaut wird.

Über viele Jahre pflegte ich die Arbeit in der bildenden Kunst Wenn ich Shiatsu gebe ist es auch eine kreative Auseinandersetzung mit dem Patienten. In der Begegnung mit den energetischen Bewegungen kann ich meine angeborene hohe Sensibilität in einen kreativen Prozess einfliessen lassen. Die Shiatsu-Techniken sind für mich auch eine Art von Kunst.

Vorpraktikum auf der Geriatrischen Station und im interegrierten Pflegeheim des Spital Zollikerberg
Hospitierende Ausbildung zur Kinderkrankenpflegerin am Universitätskinderspital Zürich. Praktikas:

- auf der Station für Kleinkinder und Jugendliche des Stadtspitals Triemli
- im Rehabilitationszentrum des Kinderspitals Zürich, in Affoltern a. A.
- auf der Station Wochenbett und Gynäkologie des Spitals Zollikerberg

Ausbildung zur diplomierten Shiatsu Therapeutin SGS am IKT
Weiterbildung in Osteopathie parietal im Shiatsu
Shiatsu Therapeutin in der Privatklinik Hohenegg
Eigene Praxistätigkeit im Zentrum für Therapie und Prävention Zürich (ZTPZ)

Die Praxis befindet sich im Zentrum für Therapie und Prävention Zürich, ISFOM. Bitte beim Hauseingang Nr. 139 bei „ZTP Zürich ISFOM“ läuten. Via Treppenhaus oder Lift bis in das 2. OG und dann die linke Eingangstüre nehmen.

Falls Sie nicht kommen können, bitte ich Sie, mich bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin zu benachrichtigen. So wird die reservierte Zeit für die Behandlung nicht verrechnet.

3 Erfahrungsberichte