Hsing-Chuen Schmuziger-Chen

Dipl. Musiktherapeutin, MAS ZFH

Zusatzversicherung anerkannt

Hsing-Chuen Schmuziger-Chen

Dipl. Musiktherapeutin, MAS ZFH

Kontakt aufnehmen
Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Danke für Ihr Interesse!

Mit allem, was ich kann und weiss, bin ich für Sie da. Über die heilende Kraft der Musik helfe ich Ihnen, Ihre Entwicklungsschritte zu finden und zu gehen. Meine Behandlungsansätze sind achtsamkeitsbasiert, ressourcenorientiert und klientenzentriert. Sie werden entweder aktiv oder rezepti...

Danke für Ihr Interesse!

Mit allem, was ich kann und weiss, bin ich für Sie da. Über die heilende Kraft der Musik helfe ich Ihnen, Ihre Entwicklungsschritte zu finden und zu gehen. Meine Behandlungsansätze sind achtsamkeitsbasiert, ressourcenorientiert und klientenzentriert. Sie werden entweder aktiv oder rezeptiv im musikalischen Geschehen einbezogen. Ihre aktiven Handlungen – Musizieren, Singen, Tanzen, Szenisch-Darstellen – führen Sie durch einen Prozess, in welchem Sie Erkenntnisse und neues Bewusstsein gewinnen können. Rezeptives Musik-Erleben führt Sie nach innen und bringt Ihren Körper und Ihren Geist zur Ruhe und Entspannung. Oft kombiniere ich Musik mit Qigong-Atemtechnik sowie langsamer, einfacher Bewegung – dies hilft Ihnen, den Zugang zur Mitte zu finden.

Sie brauchen keine musikalische Vorkenntnisse. Ihre Kontaktnahme würde mich freuen!

- Was ist "Musiktherapie"?
Musiktherapie ist eine ganzheitliche, psychodynamisch orientierte Behandlungsmethode, bei der „Musik“ als Ausdrucks- und Kommunikationsmittel im therapeutischen Prozess eingesetzt wird. In ihr verbinden sich die überlieferte Erkenntnis vom Heilenden in der Musik mit neuen Methoden der Psychotherapie.

Klänge, Schwingungen, Rhythmus, Musik und Lieder eröffnen den direkten Zugang zum Inneren. Gefühle werden so auf einer nonverbalen Ebene spürbar und finden ihren klanglich-musikalischen Ausdruck. Auf diese Weise können Gefühle und Empfindungen erlebbar und bewusstgemacht werden. Dadurch wird Verarbeitung und Heilung möglich.

- Was ist "Klangtherapie"?
Die Verwendung von Klängen zur Heilung ist nicht neu. In alten Kulturen wurden Klänge oft in Heilzeremonien eingesetzt.

In der Klangtherapie bzw. Klangmassage, die ich anbiete, werden Sie von Klängen umwoben. Sie können Ihre Seele baumeln lassen. Klangtherapie wirkt regenerativ und besonders gut gegen Stress jeglicher Art. Sie weckt Lebensenergie und führt über innere Erfahrungen zu neuen, lebensdienlichen Einsichten.

Das Hören ist eine der unmittelbarsten Sinneswahrnehmungen und beeinflusst direkt unser Empfinden und somit auch das Befinden. Die psychologische Wirkung von Klängen ist erforscht und vielfach bestätigt worden.

In der Klangtherapie wird das Gehirn gleich in zweifacher Weise angeregt. Die Schwingung stimuliert direkt (körperlich) oder indirekt (übers Ohr), wodurch Blockierungen jeglicher Art behoben werden können. Klangtherapie eignet sich für alle Menschen, besonders bei psychischen Belastungen, geistigen u./o. körperlichen Beeinträchtigungen sowie in der Stressprävention. Verschiedenste Therapieformen lassen sich mit Klangarbeit kombinieren zu einem ganzheitlichen und wirkungsvollen Therapie – oder Beratungssetting.

- Was ist "Klangmeditation"?
Klangmeditation Beschreibung siehe Blog.

Für weitere Informationen finden Sie auf meine Website

Ausbildung

MAS ZFH klinische Musiktherapie
2007 Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Bachelor Musiklehrerin
1988 Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Vollzeit

Lehrmusiktherapeutin
Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Weiterbildung

Qigong Weiterbildungen
HeilpraktikerInnenschule Luzern / Wudang Dao Weiterbildung

Focusing Basisausbildung
Deutsches Ausbildungsinstitut für Focusing und Focusing-Therapie DAF Weiterbildung

Zielgruppe

Einzelpersonen, Paare, Berufstätige, Erwachsene, Jugendliche, Kinder, 50+, Senioren, Gruppen, Schwangere, Babys

Verbände/Anerkennungen

EMR , EGK , ASCA ,

Sprachen

Deutsch, Chinesisch

Methoden

Musiktherapie, Klangtherapie, Klangschalenmassage, Meditation

Symptome

Burnout, Psychische Störungen, Psychische Beschwerden, Depressive Verstimmungen, Psychosomatische Beschwerden, Erschöpfung, Schmerzen, Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Schwierige Lebenssituationen, Entscheidungsfindung, Entspannung, Palliativmedizin

Deutsch, ChinesischMusiktherapie, Klangtherapie, Klangschalenmassage, MeditationBurnout, Psychische Störungen, Psychische Beschwerden, Depressive Verstimmungen, Psychosomatische Beschwerden, Erschöpfung, Schmerzen, Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Schwierige Lebenssituationen, Entscheidungsfindung, Entspannung, Palliativmedizin

MAS ZFH klinische Musiktherapie
2007 Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Bachelor Musiklehrerin
1988 Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Vollzeit

Lehrmusiktherapeutin
Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Weiterbildung

Qigong Weiterbildungen
HeilpraktikerInnenschule Luzern / Wudang Dao Weiterbildung

Focusing Basisausbildung
Deutsches Ausbildungsinstitut für Focusing und Focusing-Therapie DAF Weiterbildung

Danke für Ihr Interesse!

Mit allem, was ich kann und weiss, bin ich für Sie da. Über die heilende Kraft der Musik helfe ich Ihnen, Ihre Entwicklungsschritte zu finden und zu gehen. Meine Behandlungsansätze sind achtsamkeitsbasiert, ressourcenorientiert und klientenzentriert. Sie werden entweder aktiv oder rezeptiv im musikalischen Geschehen einbezogen. Ihre aktiven Handlungen – Musizieren, Singen, Tanzen, Szenisch-Darstellen – führen Sie durch einen Prozess, in welchem Sie Erkenntnisse und neues Bewusstsein gewinnen können. Rezeptives Musik-Erleben führt Sie nach innen und bringt Ihren Körper und Ihren Geist zur Ruhe und Entspannung. Oft kombiniere ich Musik mit Qigong-Atemtechnik sowie langsamer, einfacher Bewegung – dies hilft Ihnen, den Zugang zur Mitte zu finden.

Sie brauchen keine musikalische Vorkenntnisse. Ihre Kontaktnahme würde mich freuen!

- Was ist "Musiktherapie"?
Musiktherapie ist eine ganzheitliche, psychodynamisch orientierte Behandlungsmethode, bei der „Musik“ als Ausdrucks- und Kommunikationsmittel im therapeutischen Prozess eingesetzt wird. In ihr verbinden sich die überlieferte Erkenntnis vom Heilenden in der Musik mit neuen Methoden der Psychotherapie.

Klänge, Schwingungen, Rhythmus, Musik und Lieder eröffnen den direkten Zugang zum Inneren. Gefühle werden so auf einer nonverbalen Ebene spürbar und finden ihren klanglich-musikalischen Ausdruck. Auf diese Weise können Gefühle und Empfindungen erlebbar und bewusstgemacht werden. Dadurch wird Verarbeitung und Heilung möglich.

- Was ist "Klangtherapie"?
Die Verwendung von Klängen zur Heilung ist nicht neu. In alten Kulturen wurden Klänge oft in Heilzeremonien eingesetzt.

In der Klangtherapie bzw. Klangmassage, die ich anbiete, werden Sie von Klängen umwoben. Sie können Ihre Seele baumeln lassen. Klangtherapie wirkt regenerativ und besonders gut gegen Stress jeglicher Art. Sie weckt Lebensenergie und führt über innere Erfahrungen zu neuen, lebensdienlichen Einsichten.

Das Hören ist eine der unmittelbarsten Sinneswahrnehmungen und beeinflusst direkt unser Empfinden und somit auch das Befinden. Die psychologische Wirkung von Klängen ist erforscht und vielfach bestätigt worden.

In der Klangtherapie wird das Gehirn gleich in zweifacher Weise angeregt. Die Schwingung stimuliert direkt (körperlich) oder indirekt (übers Ohr), wodurch Blockierungen jeglicher Art behoben werden können. Klangtherapie eignet sich für alle Menschen, besonders bei psychischen Belastungen, geistigen u./o. körperlichen Beeinträchtigungen sowie in der Stressprävention. Verschiedenste Therapieformen lassen sich mit Klangarbeit kombinieren zu einem ganzheitlichen und wirkungsvollen Therapie – oder Beratungssetting.

- Was ist "Klangmeditation"?
Klangmeditation Beschreibung siehe Blog.

Für weitere Informationen finden Sie auf meine Website

2 Erfahrungsberichte