Jacqueline Ulrich-Greutmann

Naturheilpraktikerin TEN hfnh

Zusatzversicherung anerkannt
Naturheilpraxis Greutmann

Jacqueline Ulrich-Greutmann

Naturheilpraktikerin TEN hfnh

Naturheilpraxis Greutmann
Zusatzversicherung anerkannt
Hilfe bei der Buchung

Über mich

In meiner Praxis wende ich die traditionelle, europäische Naturheilkunde an, welche auf der Humoralmedizin (Viersäftelehre) basiert. Ich kombiniere dieses Wissen mit der klassischen und miasmatischen Homöopathie.

Es ist mir wichtig, den Menschen als Ganzes wahrzunehmen. Deshalb entsteht ein individuelles Therapi...

In meiner Praxis wende ich die traditionelle, europäische Naturheilkunde an, welche auf der Humoralmedizin (Viersäftelehre) basiert. Ich kombiniere dieses Wissen mit der klassischen und miasmatischen Homöopathie.

Es ist mir wichtig, den Menschen als Ganzes wahrzunehmen. Deshalb entsteht ein individuelles Therapiekonzept nach einer ausführlichen Befragung und Befunderhebung.

Ausbildung

Naturheilpraktikerin TEN hfnh
2015 Paramed Ambulatorium Teilzeit , 5 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Drogistin
2008 ABZ Vollzeit , 4 Jahre

Zielgruppe

Alle

Verbände/Anerkennungen

VISANA , SNE , EMR , ASCA

Sprachen

Deutsch

Methoden

Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN), Ausleitende Verfahren, Phytotherapie, Homöopathie, Massage, Diätetik, Wickel

Symptome

Verdauungsbeschwerden, Stresserkrankungen, Funktionelle Beschwerden, Schlafstörungen, Muskelverspannungen, Menstruationsbeschwerden, Entgiftung, Ernährungsumstellung

DeutschTraditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN), Ausleitende Verfahren, Phytotherapie, Homöopathie, Massage, Diätetik, WickelVerdauungsbeschwerden, Stresserkrankungen, Funktionelle Beschwerden, Schlafstörungen, Muskelverspannungen, Menstruationsbeschwerden, Entgiftung, Ernährungsumstellung

Naturheilpraktikerin TEN hfnh
2015 Paramed Ambulatorium Teilzeit , 5 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Drogistin
2008 ABZ Vollzeit , 4 Jahre

In meiner Praxis wende ich die traditionelle, europäische Naturheilkunde an, welche auf der Humoralmedizin (Viersäftelehre) basiert. Ich kombiniere dieses Wissen mit der klassischen und miasmatischen Homöopathie.

Es ist mir wichtig, den Menschen als Ganzes wahrzunehmen. Deshalb entsteht ein individuelles Therapiekonzept nach einer ausführlichen Befragung und Befunderhebung.