Nicole Brugger

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Zusatzversicherung anerkannt
Psychotherapie und psych. Beratung

Nicole Brugger

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Psychotherapie und psych. Beratung
Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Prozess- und lösungsorientierte systemische Begleitung und Therapie für Jugendliche, Erwachsene, Paare und Familien.

Eine vertrauensvolle, wertfreie und auf Verständnis basierende Beziehung ist die Basis um gemeinsam Raum für Veränderung zu schaffen. Sichtweisen verändern sich, Ressourcen werden aktiviert, die L...

Prozess- und lösungsorientierte systemische Begleitung und Therapie für Jugendliche, Erwachsene, Paare und Familien.

Eine vertrauensvolle, wertfreie und auf Verständnis basierende Beziehung ist die Basis um gemeinsam Raum für Veränderung zu schaffen. Sichtweisen verändern sich, Ressourcen werden aktiviert, die Lebensqualität vergrössert sich. Sie entwickeln ein neues Verständnis für sich selbst. Ich unterstütze und begleite Sie in diesem Prozess.

Durch Gespräche, kognitive und körperorientierte Vorgehensweisen, Selbstbeobachtung, Imaginationsübungen und systemische Struktur- und Familienaufstellung werden Verhaltensweisen verändert. Innerpsychische und zwischenmenschliche Konflikte, die Sie hindern, Ihr Potential auszuschöpfen, werden gelöst. Sie werden befähigt, Ihre Schwierigkeiten selbst zu bewältigen.

Ich unterstütze Sie u.a. im Bewältigen von Krisen aufgrund von Beziehungsschwierigkeiten, Trennung, Tod, Arbeitslosigkeit usw., stressbedingten Erkrankungen wie Burnout; Angst und Panikattacken; emotional belastenden Reaktionen nach einem Trauma wie Missbrauch, Vergewaltigung usw.

Ausbildung

Master of Science in Psychologie
2009 Universität Zürich Vollzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Master of Advanced Studies ZFH in Systemischer Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt
2017 Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Kauffrau EFZ
1989 KV Business School Vollzeit , 3 Jahre Nicht anerkannt

Zielgruppe

Berufstätige, Einzelpersonen, Erwachsene, Familien, Jugendliche, Paare, Frauen

Verbände/Anerkennungen

ZÜPP , FSP

Sprachen

Deutsch

Methoden

Systemische Therapie, Familientherapie, Dialektisch Behaviorale Therapie DBT, Kognitive Verhaltenstherapie, Coaching, Psychologische Beratung, Psychotherapie

Symptome

Depressionen, Postpartale psychische Probleme, Trauer, Panikattacken, Beziehungsprobleme, Frauenleiden, Soziale Phobie, Angstzustände, Selbstvertrauen, Trauma

Oder telefonisch buchen unter
044 444 50 84
DeutschSystemische Therapie, Familientherapie, Dialektisch Behaviorale Therapie DBT, Kognitive Verhaltenstherapie, Coaching, Psychologische Beratung, PsychotherapieDepressionen, Postpartale psychische Probleme, Trauer, Panikattacken, Beziehungsprobleme, Frauenleiden, Soziale Phobie, Angstzustände, Selbstvertrauen, Trauma

Master of Science in Psychologie
2009 Universität Zürich Vollzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Master of Advanced Studies ZFH in Systemischer Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt
2017 Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Kauffrau EFZ
1989 KV Business School Vollzeit , 3 Jahre Nicht anerkannt

Prozess- und lösungsorientierte systemische Begleitung und Therapie für Jugendliche, Erwachsene, Paare und Familien.

Eine vertrauensvolle, wertfreie und auf Verständnis basierende Beziehung ist die Basis um gemeinsam Raum für Veränderung zu schaffen. Sichtweisen verändern sich, Ressourcen werden aktiviert, die Lebensqualität vergrössert sich. Sie entwickeln ein neues Verständnis für sich selbst. Ich unterstütze und begleite Sie in diesem Prozess.

Durch Gespräche, kognitive und körperorientierte Vorgehensweisen, Selbstbeobachtung, Imaginationsübungen und systemische Struktur- und Familienaufstellung werden Verhaltensweisen verändert. Innerpsychische und zwischenmenschliche Konflikte, die Sie hindern, Ihr Potential auszuschöpfen, werden gelöst. Sie werden befähigt, Ihre Schwierigkeiten selbst zu bewältigen.

Ich unterstütze Sie u.a. im Bewältigen von Krisen aufgrund von Beziehungsschwierigkeiten, Trennung, Tod, Arbeitslosigkeit usw., stressbedingten Erkrankungen wie Burnout; Angst und Panikattacken; emotional belastenden Reaktionen nach einem Trauma wie Missbrauch, Vergewaltigung usw.