Peter Brändle

Naturheilpraktiker

150 CHF / Stunde
150
CHF / Stunde
Firmenname
Naturheilpraxis Brändle
Adresse
Dorfstrasse 46, 4917 Melchnau
Phone
+41-62 530 ... Nr. anzeigen

Ausbildung

Dipl. Naturheilpraktiker 2007 Bodyfeet Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt
Persönlichkeitstrainer &Coach IKS Weiterbildung

Kerninformationen

  • SprachenDeutsch
  • Jahre der Berufserfahrung 12 Jahre
  • Krankenkassen anerkannt Ja
  • Preis 150 CHF
  • Zielgruppe50+, Erwachsene, Familien, Gruppen, Paare
  • Verbände/Anerkennungen VISANA EMR , EGK , ASCA ,

Methoden

  • 0Phytotherapie
  • 0Biophotonentherapie
  • 0Ausleitende Verfahren
  • 0Hypnose
  • 0Diätetik
  • 0Naturheilkunde
  • 0Schmerztherapie
  • 0Metabolic Balance
Zeige mehr

Behandlungsfelder

  • 0Handverletzungen
  • 0Stressbewältigung
  • 0Verdauungsbeschwerden
  • 0Lebenskrisen
  • 0Übergewicht
  • 0Schlafstörungen
  • 0Partnerschaftsprobleme
  • 0Emotionale Belastungen
  • 0Ischiasbeschwerden
  • 0Rückenschmerzen
  • 0Raucherentwöhnung
  • 0Müdigkeit
  • 0Tennisellenbogen
Zeige mehr

Beschreibung

Schon zu Beginn meiner Tätigkeit als Therapeut aber auch durch eigene Themen, habe ich festgestellt, dass egal welche Beschwerden ein Mensch in seinem Leben hat, die Ursache immer mit einem emotional- mentalen Ungleichgewicht beginnt. Da das Symptom sich später auf einer anderen Ebene zeigt z.B. auf Körperebene, ist dies aber meist nur eine Folge von einem tieferliegenden Konflikt.
Um aber eine Erkrankung egal welcher Art langfristig in Gesundheit, Glück und Wohlstand zu transformieren, müssen die Belastenden Ereignisse und emotionalen Belastungen, welche mit dieser Erkrankung/Problem zusammenhängen aus der Vergangenheit aufgedeckt und neutralisiert werden. Deshalb verbinde ich individuell verschiedene Methoden, welche sowohl die körperliche aber vor allem die ursächlich emotional- mentalen Muster erkennbar machen. Sie können das Vergleichen wie mit einem Kino. Der Projektor Projiziert ein Bild/Film auf die Leinwand. In dem Fall steht der Film für die Krankheit und die Leinwand für das Symptom am Körper.
Jetzt siehst du auf der Leinwand diesen Film der Krankheit. Ist es jetzt gut, wenn ich einfach die Leinwand rausreisse? Oder wäre es sinnvoller, auch mal den Film anzuschauen, welcher der Projektor auf die Leinwand projiziert? Und wie es dazu kam, genau dieses Drehbuch für diesen Film zu produzieren? Wie würde sich dein Leben gestalten, wenn es dir dann auch möglich wäre, diesen Film so abzuändern, dass du z.B. statt Schmerzen, Angst, Frust und Machtlosigkeit wieder mehr Selbstvertrauen, Energie und Lebensmut hättest?
Gerne unterstütze ich Sie auf ihrem ganz eigenen Weg zu ihrem persönlichen Erfolg.

*Coachfrog ersetzt keine medizinischen Abklärungen. Bei medizinischen Problemen kontaktieren Sie in jedem Fall einen Arzt.

Dorfstrasse 46 4917 Melchnau

Hier finden Sie mich

Erfahrungsberichte

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und helfen Sie anderen bei der Suche nach der geeigneten Fachperson.

Erfahrungsbericht schreiben
Resultate werden geladen. Bitte warten Sie...