Rolf Bänteli

Dipl. Craniosacral Therapeut, Coach

Zusatzversicherung anerkannt
Praxis Rolf Bänteli

+41-79 384 ... Nummer anzeigen

Rolf Bänteli

Dipl. Craniosacral Therapeut, Coach

Kontakt aufnehmen
Zusatzversicherung anerkannt

+41-79 384 ... Nummer anzeigen

Über mich

Ich unterstütze Sie bei körperlichen und psychischen Problemen sowie bei Beziehungsproblemen. Bei körperlichen Beschwerden arbeite ich mit der Craniosacral Therapie und Elementen der Traumaarbeit Somatic Experiencing nach Peter Levine. (Krankenkassenanerkennung: EMR, ASCA, EGK)

Bei Konflikten und Beziehungsproble...

Ich unterstütze Sie bei körperlichen und psychischen Problemen sowie bei Beziehungsproblemen. Bei körperlichen Beschwerden arbeite ich mit der Craniosacral Therapie und Elementen der Traumaarbeit Somatic Experiencing nach Peter Levine. (Krankenkassenanerkennung: EMR, ASCA, EGK)

Bei Konflikten und Beziehungsproblemen arbeite ich mit der Methode der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. (Kann nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden, Paartarif CHF 150.00 pro Stunde)

Craniosacral Therapie

Craniosacral Therapie ist eine sanfte Körperarbeit bei der in achtsamer Präsenz und wertschätzender Haltung die craniosacralen Rhythmen am ganzen Körper auf ihre Qualiät, Symmetrie und Dynamik hin erspürt werden. Blockaden und Spannungen können erkannt und gelöst werden und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Am Anfang steht ein ausführliches Gespräch. Die Behandlung findet auf der Massageliege in bequemer Kleidung statt.

Somatic Experiencing

In der Somatic Experiencing Arbeit wird dem Körper nach traumatischen Erlebnissen die Gelegenheit gegeben, die steckengebliebenen Selbstschutzreaktionen in kleinen Portionen zu vollenden und nicht entladene Energie abzubauen, damit das Nervensystem wieder in seinen Grundzustand kommen kann. Diese gesprächsorienterte Körperarbeit kann ohne Berührung stattfinden oder durch Berührungen unterstützt werden.

Gewaltfreie Kommunikation

Die Gewaltfreie Kommunikation ist eine einfaches Modell zur Lösung von Konflikten. Sie orientiert sich an den Anliegen und Bedürfnissen der Konfliktparteien. Durch die Unterstützung von gegenseitigem Verständnis entsteht Verbindung und es werden neue Lösungen ermöglicht.

Ausbildung

Craniosacral-Therapeut
2007 Da-Sein Institut Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Somatic Experiencing Practitioner
Zentrum für Innere Ökologie Weiterbildung

Systemische Paartherapie
Institut für Ökologisch-systemische Therapie Weiterbildung

Zielgruppe

Einzelpersonen, Paare

Verbände/Anerkennungen

EMR , CRANIOSUISSE , ASCA

Sprachen

Deutsch, Englisch

Methoden

Somatic Experiencing, Kommunikationsberatung, Craniosacral Therapie

Symptome

Schwierige Lebenssituationen, Chronische Schmerzen, Schleudertrauma, Beziehungsprobleme, Konflikte

Deutsch, EnglischSomatic Experiencing, Kommunikationsberatung, Craniosacral TherapieSchwierige Lebenssituationen, Chronische Schmerzen, Schleudertrauma, Beziehungsprobleme, Konflikte

Craniosacral-Therapeut
2007 Da-Sein Institut Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Somatic Experiencing Practitioner
Zentrum für Innere Ökologie Weiterbildung

Systemische Paartherapie
Institut für Ökologisch-systemische Therapie Weiterbildung

Ich unterstütze Sie bei körperlichen und psychischen Problemen sowie bei Beziehungsproblemen. Bei körperlichen Beschwerden arbeite ich mit der Craniosacral Therapie und Elementen der Traumaarbeit Somatic Experiencing nach Peter Levine. (Krankenkassenanerkennung: EMR, ASCA, EGK)

Bei Konflikten und Beziehungsproblemen arbeite ich mit der Methode der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. (Kann nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden, Paartarif CHF 150.00 pro Stunde)

Craniosacral Therapie

Craniosacral Therapie ist eine sanfte Körperarbeit bei der in achtsamer Präsenz und wertschätzender Haltung die craniosacralen Rhythmen am ganzen Körper auf ihre Qualiät, Symmetrie und Dynamik hin erspürt werden. Blockaden und Spannungen können erkannt und gelöst werden und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Am Anfang steht ein ausführliches Gespräch. Die Behandlung findet auf der Massageliege in bequemer Kleidung statt.

Somatic Experiencing

In der Somatic Experiencing Arbeit wird dem Körper nach traumatischen Erlebnissen die Gelegenheit gegeben, die steckengebliebenen Selbstschutzreaktionen in kleinen Portionen zu vollenden und nicht entladene Energie abzubauen, damit das Nervensystem wieder in seinen Grundzustand kommen kann. Diese gesprächsorienterte Körperarbeit kann ohne Berührung stattfinden oder durch Berührungen unterstützt werden.

Gewaltfreie Kommunikation

Die Gewaltfreie Kommunikation ist eine einfaches Modell zur Lösung von Konflikten. Sie orientiert sich an den Anliegen und Bedürfnissen der Konfliktparteien. Durch die Unterstützung von gegenseitigem Verständnis entsteht Verbindung und es werden neue Lösungen ermöglicht.