Sandra Keller

Psychologin FH/SBAP Notfallpsychologin

Sandra Keller

Psychologin FH/SBAP Notfallpsychologin

Kontakt aufnehmen

Über mich

In meiner Beratungswerkstatt in Meilen auf der Burg berate und begleite ich Ratsuchende in schwierigen und aussergewöhnlichen Lebenssituationen. Etwa wenn es darum geht Herausforderungen im Umgang mit neuen Lebensumständen anzunehmen oder auch körperlich belastende Situationen zu meistern sind, werde ich Ihnen mit ...

In meiner Beratungswerkstatt in Meilen auf der Burg berate und begleite ich Ratsuchende in schwierigen und aussergewöhnlichen Lebenssituationen. Etwa wenn es darum geht Herausforderungen im Umgang mit neuen Lebensumständen anzunehmen oder auch körperlich belastende Situationen zu meistern sind, werde ich Ihnen mit meinem breiten Wissen und meiner langjährigen Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ganz besonders liegt mir die Begleitung und psychologische Unterstützung nach abgeschlossener Rehabilitation am Herzen. Wenn Sie nach einem Spitalaufenthalt Schwierigkeiten haben sich im Alltag wieder zurecht zu finden ist es wichtig, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ich bin auch bereit, Sie in Ihrem persönlichen Umfeld zu besuchen.

Ein weiterer Schwerpunkt meines Angebots ist die psychologische Nothilfe nach einem überraschenden, extrem belastenden Ereignis. Es geht mir darum, als Aussenstehende einen Überblick über die aktuelle Situation zu gewinnen und Prioritäten für Sie zu setzen. Es ist mir wichtig, Betroffene transparent über die Situation zu informieren, aufkommende Schuldgefühle zu klären und über unerwartete psychische Reaktionen aufzuklären. Es werden erste Schritte eingeleitet, damit man nach einem traumatisierenden Ereignis und aus der daraus entstandenen Hilflosigkeit wieder hinaus findet. Ziel ist es, möglichst schnell die Kontrolle über den weiteren Verlauf des Lebens wieder selber übernehmen zu können.

Ausbildung

Diplom in Angewandter Psychologie
1994 Seminar für Angewandte Psychologie Zürich Vollzeit , 4 Jahre

Fachpsychologin SBAP in Notfallpsychologie
ZHAW IAP, Carelink, SBAP Weiterbildung

TCM Grundlagen
Biomedica, Schule für westliche und fernöstliche Medizin Weiterbildung

Zielgruppe

Alle

Verbände/Anerkennungen

SBAP

Sprachen

Deutsch

Methoden

Psychologische Beratung, Prozessbegleitung, Laufbahnberatung

Symptome

Persönliche Herausforderungen, Berufliche Herausforderungen, Körperliche Beschwerden

DeutschPsychologische Beratung, Prozessbegleitung, LaufbahnberatungPersönliche Herausforderungen, Berufliche Herausforderungen, Körperliche Beschwerden

Diplom in Angewandter Psychologie
1994 Seminar für Angewandte Psychologie Zürich Vollzeit , 4 Jahre

Fachpsychologin SBAP in Notfallpsychologie
ZHAW IAP, Carelink, SBAP Weiterbildung

TCM Grundlagen
Biomedica, Schule für westliche und fernöstliche Medizin Weiterbildung

In meiner Beratungswerkstatt in Meilen auf der Burg berate und begleite ich Ratsuchende in schwierigen und aussergewöhnlichen Lebenssituationen. Etwa wenn es darum geht Herausforderungen im Umgang mit neuen Lebensumständen anzunehmen oder auch körperlich belastende Situationen zu meistern sind, werde ich Ihnen mit meinem breiten Wissen und meiner langjährigen Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ganz besonders liegt mir die Begleitung und psychologische Unterstützung nach abgeschlossener Rehabilitation am Herzen. Wenn Sie nach einem Spitalaufenthalt Schwierigkeiten haben sich im Alltag wieder zurecht zu finden ist es wichtig, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ich bin auch bereit, Sie in Ihrem persönlichen Umfeld zu besuchen.

Ein weiterer Schwerpunkt meines Angebots ist die psychologische Nothilfe nach einem überraschenden, extrem belastenden Ereignis. Es geht mir darum, als Aussenstehende einen Überblick über die aktuelle Situation zu gewinnen und Prioritäten für Sie zu setzen. Es ist mir wichtig, Betroffene transparent über die Situation zu informieren, aufkommende Schuldgefühle zu klären und über unerwartete psychische Reaktionen aufzuklären. Es werden erste Schritte eingeleitet, damit man nach einem traumatisierenden Ereignis und aus der daraus entstandenen Hilflosigkeit wieder hinaus findet. Ziel ist es, möglichst schnell die Kontrolle über den weiteren Verlauf des Lebens wieder selber übernehmen zu können.

1 Erfahrungsbericht