Sonia Wächter in Schlieren

Sonia Wächter

Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP

Zusatzversicherung anerkannt

Sonia Wächter

Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP

Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Essen aus Frust, Traurigkeit, Enttäuschung oder Nervosität ist oftmals die Ursache von unkontrolliertem Essen und ungünstigem Essverhalten. Mit dem Essen kompensieren wir Defizite, die in diversen Lebensbereichen vorkommen können.
Bewegen wir uns zu wenig, sind häufig gestresst und hat die Erholung und Entspannung ...

Essen aus Frust, Traurigkeit, Enttäuschung oder Nervosität ist oftmals die Ursache von unkontrolliertem Essen und ungünstigem Essverhalten. Mit dem Essen kompensieren wir Defizite, die in diversen Lebensbereichen vorkommen können.
Bewegen wir uns zu wenig, sind häufig gestresst und hat die Erholung und Entspannung kaum Platz in unserem Leben, führt dies zu ungesunden Lebensgewohnheiten. Wir fühlen uns unzufrieden, unwohl und energielos.
Wenn ein solches Ungleichgewicht auf Dauer besteht, können Krankheiten wie Diabetes mellitus, Herzkreislaufprobleme sowie Depressionen die Folge sein. Daher ist es wichtig eine Balance zwischen den verschiedenen Lebensbereichen zu kreieren.
In der ernährungspsychologischen Beratung versuchen wir gemeinsam den Ursachen Ihres Ungleichgewichtes nachzugehen und Ihre ganz persönliche Balance zu finden. Schritt für Schritt arbeiten wir an Ihren ungünstigen Verhaltensmustern. Dabei stehen Ihre Bedürfnisse im Vordergrund. Die während der Beratung erarbeiteten Strategien versuchen wir optimal in Ihren Alltag zu integrieren um somit Ihre Balance zu fördern. Eine Verhaltensänderung im Essens- und Lebensstil braucht Zeit und Übung. Daher gehören schnelle Diäten sowie aufgezwungene Essenspläne nicht zu meinem Beratungsangebot.
In meinen Beratungen vermittle ich Wissen, welches den Richtlinien der Schulmedizin und der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung entspricht und gemäss den aktuellen ernährungs-wissenschaftlichen Erkenntnissen aufbereitet ist.

Ausbildung

Ganzheitliche Ernährungsberaterin IKP
2012 Institut für körperzentrierte Psychotherapie Zürich Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP
2012 Institut für körperzentrierte Psychotherapie Zürich Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Alle, Erwachsene, Berufstätige, Senioren, Kinder, Einzelpersonen, 50+

Verbände/Anerkennungen

EPB , ASCA

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Methoden

Ernährungspsychologische Beratung IKP, Ganzheitliche Ernährungsberatung SHS, Ernährungsberatung

Symptome

Bewegungsmangel, Ernährungsumstellung, Gewichtsprobleme, Ernährung im Alltag, Übergewicht, Emotionales Essverhalten, Essstörungen, Sporternährung, Entspannung, Unterstützung bei Diabetes

sonia.waechter@bluewin.ch

 Nicht verfügbar


Deutsch, Englisch, ItalienischErnährungspsychologische Beratung IKP, Ganzheitliche Ernährungsberatung SHS, ErnährungsberatungBewegungsmangel, Ernährungsumstellung, Gewichtsprobleme, Ernährung im Alltag, Übergewicht, Emotionales Essverhalten, Essstörungen, Sporternährung, Entspannung, Unterstützung bei Diabetes

Ganzheitliche Ernährungsberaterin IKP
2012 Institut für körperzentrierte Psychotherapie Zürich Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP
2012 Institut für körperzentrierte Psychotherapie Zürich Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Essen aus Frust, Traurigkeit, Enttäuschung oder Nervosität ist oftmals die Ursache von unkontrolliertem Essen und ungünstigem Essverhalten. Mit dem Essen kompensieren wir Defizite, die in diversen Lebensbereichen vorkommen können.
Bewegen wir uns zu wenig, sind häufig gestresst und hat die Erholung und Entspannung kaum Platz in unserem Leben, führt dies zu ungesunden Lebensgewohnheiten. Wir fühlen uns unzufrieden, unwohl und energielos.
Wenn ein solches Ungleichgewicht auf Dauer besteht, können Krankheiten wie Diabetes mellitus, Herzkreislaufprobleme sowie Depressionen die Folge sein. Daher ist es wichtig eine Balance zwischen den verschiedenen Lebensbereichen zu kreieren.
In der ernährungspsychologischen Beratung versuchen wir gemeinsam den Ursachen Ihres Ungleichgewichtes nachzugehen und Ihre ganz persönliche Balance zu finden. Schritt für Schritt arbeiten wir an Ihren ungünstigen Verhaltensmustern. Dabei stehen Ihre Bedürfnisse im Vordergrund. Die während der Beratung erarbeiteten Strategien versuchen wir optimal in Ihren Alltag zu integrieren um somit Ihre Balance zu fördern. Eine Verhaltensänderung im Essens- und Lebensstil braucht Zeit und Übung. Daher gehören schnelle Diäten sowie aufgezwungene Essenspläne nicht zu meinem Beratungsangebot.
In meinen Beratungen vermittle ich Wissen, welches den Richtlinien der Schulmedizin und der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung entspricht und gemäss den aktuellen ernährungs-wissenschaftlichen Erkenntnissen aufbereitet ist.

Erfahrungsbericht schreiben