Eszter Kaszas

Dipl. Craniosacral Therapeutin

Zusatzversicherung anerkannt
Praxis für Craniosacral Therapie

Eszter Kaszas

Dipl. Craniosacral Therapeutin

Praxis für Craniosacral Therapie
Rufen Sie uns an
Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Herzlich Willkommen in meiner sehr zentral gelegenen und trotzdem sehr ruhigen Praxis in Basel. Ich freue mich darauf, Sie mit Kompetenz, Empathie und Humor auf einem Teil Ihres Weges begleiten zu dürfen!
Für mehr Informationen zu meiner Arbeit und zu meiner Person besuchen Sie meine Seite craniowelten.ch.

CRANI...

Herzlich Willkommen in meiner sehr zentral gelegenen und trotzdem sehr ruhigen Praxis in Basel. Ich freue mich darauf, Sie mit Kompetenz, Empathie und Humor auf einem Teil Ihres Weges begleiten zu dürfen!
Für mehr Informationen zu meiner Arbeit und zu meiner Person besuchen Sie meine Seite craniowelten.ch.

CRANIOSACRAL-THERAPIE
Die Craniosacral Therapie ist eine ganzheitliche Körpertherapie. Sie wird am bekleideten Körper in liegender Position ausgeführt. Sie kann Ihnen bei den Verschiedensten körperliche Beschwerden helfen, wie z.B. bei Schmerzen aller Art, oder auch als Ergänzung zu konventionellen Therapiemethoden. eingesetzt werden. Genauso wirksam kann sie aber auch Veränderungen auf Seelenebene unterstützen, die Sie erreichen möchten und die sich oft aus belastenden Lebenssituationen ergeben.
Einerlei ob körperliche oder eher nicht körperliche Ursachen: Der Leitfaden zu all diesen Veränderungen ist immer die Weisheit Ihres Körpersystems. Alte, Ihnen nicht mehr dienliche (Spannungs-) Muster können auf diese Art nachhaltig aus Ihrem System herausgelöst und stattdessen durch eine neu entstehende Balance ersetzt werden.

PRÄNATAL- & GEBURTSTHERAPIE
In der PGT arbeitet man mit Prägungen im Rahmen einer Craniosacral Therapie.
Dramatische oder traumatische Geburtserlebnisse, z.B. wenn unter der Geburt Komplikationen aufgetreten sind, können bei Mutter und Kind tiefe Eindrücke mit weitreichenden Folgen auslösen. Oftmals scheint aber auch "alles gut gegangen" zu sein, trotzdem schreit das Baby sehr häufig oder die Mutter ist tief traurig, beides scheinbar ohne ersichtliche Grund. Meine Aufgabe ist es, mit Hilfe der PGT diese Eindrücke bei Ihnen und Ihrem Kind achtsam sichtbar zu machen und aus dem System wieder herauszulösen. Der Leitfaden zu diese Arbeit ist immer die Ressource in Ihnen und in der Familie.
Des Weiteren profitieren Babies und Kinder von dieser Therapie auch bei Dreimonatskoliken, Stillproblemen, Schiefhals, Plexusparese, und noch vielem mehr.

SUPERVISION
Im Mittelpunkt der Supervision steht immer ein persönliches Ziel, welches Sie als Klient/in erreichen möchten. Im Unterschied zum Coaching geht es dabei aber nicht um die Steigerung einer Leistung sondern mehr um die Verbesserung Ihrer Entscheidungs-, Kommunikations- und Handlungsfertigkeiten. 
Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Veränderung im beruflichen oder privaten Umfeld anstreben. In der Supervision finden wir zusammen heraus, was Sie wirklich (verändern) wollen, welche Ressourcen Sie bereits mitbringen und was es noch braucht, damit Sie ihr Ziel erreichen. 

SCHWANGERSCHAFTSBEGLEITUNG
Sie möchten gerne Schwanger werden, aber es klappt einfach nicht?
Oder Sie sind bereits schwanger, werden aber von Sorgen geplagt,  die Sie nicht einordnen können oder welche vielleicht von früheren Erlebnissen herrühren, die Sie immer noch belasten?
Ich begleite Sie sehr gerne durch diese so wichtige Zeit, mit viel Empathie und mit meinem ganzen therapeutischen Können.

Ausbildung

Craniosacral-Therapeutin
2005 Atma CranioSacral Institut Münchenstein Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Pränatal- und Geburtstherapie
2013 Da-Sein Institut Winterthur Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Supervision
2017 Bekompetent, Institut für Komplementärtherapie, Weggis Teilzeit , 1 Jahre

Zielgruppe

Alle

Verbände/Anerkennungen

CRANIOSUISSE

Sprachen

Deutsch, Englisch, Ungarisch

Methoden

Craniosacral Therapie, Geburtstherapie, Supervision, Schwangerschaftsbegleitung

Symptome

Rückenbeschwerden, Hexenschuss, Schleudertrauma, Gelenkbeschwerden, Migräne, Spannungszustände, Unfallfolgen, Nach Operationen, Folgen von Schlaganfall, Lebensübergänge, Überforderung, Autismus, Epilepsie, Anorexie, Blockaden, Geburtstrauma, Schreibabys, Schiefhals, Schulprobleme, Ängste

Deutsch, Englisch, UngarischCraniosacral Therapie, Geburtstherapie, Supervision, SchwangerschaftsbegleitungRückenbeschwerden, Hexenschuss, Schleudertrauma, Gelenkbeschwerden, Migräne, Spannungszustände, Unfallfolgen, Nach Operationen, Folgen von Schlaganfall, Lebensübergänge, Überforderung, Autismus, Epilepsie, Anorexie, Blockaden, Geburtstrauma, Schreibabys, Schiefhals, Schulprobleme, Ängste

Craniosacral-Therapeutin
2005 Atma CranioSacral Institut Münchenstein Teilzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Pränatal- und Geburtstherapie
2013 Da-Sein Institut Winterthur Teilzeit , 2 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Supervision
2017 Bekompetent, Institut für Komplementärtherapie, Weggis Teilzeit , 1 Jahre

Herzlich Willkommen in meiner sehr zentral gelegenen und trotzdem sehr ruhigen Praxis in Basel. Ich freue mich darauf, Sie mit Kompetenz, Empathie und Humor auf einem Teil Ihres Weges begleiten zu dürfen!
Für mehr Informationen zu meiner Arbeit und zu meiner Person besuchen Sie meine Seite craniowelten.ch.

CRANIOSACRAL-THERAPIE
Die Craniosacral Therapie ist eine ganzheitliche Körpertherapie. Sie wird am bekleideten Körper in liegender Position ausgeführt. Sie kann Ihnen bei den Verschiedensten körperliche Beschwerden helfen, wie z.B. bei Schmerzen aller Art, oder auch als Ergänzung zu konventionellen Therapiemethoden. eingesetzt werden. Genauso wirksam kann sie aber auch Veränderungen auf Seelenebene unterstützen, die Sie erreichen möchten und die sich oft aus belastenden Lebenssituationen ergeben.
Einerlei ob körperliche oder eher nicht körperliche Ursachen: Der Leitfaden zu all diesen Veränderungen ist immer die Weisheit Ihres Körpersystems. Alte, Ihnen nicht mehr dienliche (Spannungs-) Muster können auf diese Art nachhaltig aus Ihrem System herausgelöst und stattdessen durch eine neu entstehende Balance ersetzt werden.

PRÄNATAL- & GEBURTSTHERAPIE
In der PGT arbeitet man mit Prägungen im Rahmen einer Craniosacral Therapie.
Dramatische oder traumatische Geburtserlebnisse, z.B. wenn unter der Geburt Komplikationen aufgetreten sind, können bei Mutter und Kind tiefe Eindrücke mit weitreichenden Folgen auslösen. Oftmals scheint aber auch "alles gut gegangen" zu sein, trotzdem schreit das Baby sehr häufig oder die Mutter ist tief traurig, beides scheinbar ohne ersichtliche Grund. Meine Aufgabe ist es, mit Hilfe der PGT diese Eindrücke bei Ihnen und Ihrem Kind achtsam sichtbar zu machen und aus dem System wieder herauszulösen. Der Leitfaden zu diese Arbeit ist immer die Ressource in Ihnen und in der Familie.
Des Weiteren profitieren Babies und Kinder von dieser Therapie auch bei Dreimonatskoliken, Stillproblemen, Schiefhals, Plexusparese, und noch vielem mehr.

SUPERVISION
Im Mittelpunkt der Supervision steht immer ein persönliches Ziel, welches Sie als Klient/in erreichen möchten. Im Unterschied zum Coaching geht es dabei aber nicht um die Steigerung einer Leistung sondern mehr um die Verbesserung Ihrer Entscheidungs-, Kommunikations- und Handlungsfertigkeiten. 
Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Veränderung im beruflichen oder privaten Umfeld anstreben. In der Supervision finden wir zusammen heraus, was Sie wirklich (verändern) wollen, welche Ressourcen Sie bereits mitbringen und was es noch braucht, damit Sie ihr Ziel erreichen. 

SCHWANGERSCHAFTSBEGLEITUNG
Sie möchten gerne Schwanger werden, aber es klappt einfach nicht?
Oder Sie sind bereits schwanger, werden aber von Sorgen geplagt,  die Sie nicht einordnen können oder welche vielleicht von früheren Erlebnissen herrühren, die Sie immer noch belasten?
Ich begleite Sie sehr gerne durch diese so wichtige Zeit, mit viel Empathie und mit meinem ganzen therapeutischen Können.