Heidi Gschwind

Eidg. anerk. Psychotherapeutin & Musiktherapeutin

Grundversicherung anerkanntZusatzversicherung anerkannt

Heidi Gschwind

Eidg. anerk. Psychotherapeutin & Musiktherapeutin

Grundversicherung anerkanntZusatzversicherung anerkannt
Hilfe bei der Buchung

Über mich

Ihrem Anliegen begegne ich mit Interesse, Wertschätzung und einem breiten Ausbildungs- und Erfahrungshintergrund - im psychologischen wie auch im musikalischen Bereich. Individuell abgestimmt auf Ihre Fragen setze ich verschiedene psychologische und psychotherapeutische Methoden ein.
Mich einfühlend, mitdenkend, i...

Ihrem Anliegen begegne ich mit Interesse, Wertschätzung und einem breiten Ausbildungs- und Erfahrungshintergrund - im psychologischen wie auch im musikalischen Bereich. Individuell abgestimmt auf Ihre Fragen setze ich verschiedene psychologische und psychotherapeutische Methoden ein.
Mich einfühlend, mitdenkend, im Dialog und in einer gemeinsamen Suchbewegung geht es darum Entwicklungen anzuregen und neue Perspektiven zu öffnen. Sie lernen, sich selbst und andere Menschen besser zu verstehen und nicht zielführende Verhaltensmuster zu verändern. Grundlage hierfür ist eine auf Vertrauen basierende Beziehung.

Zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen, wenn Sie sich angesprochen fühlen oder eine Frage haben. Gerne begleite Sie ein Stück weit auf Ihrem Weg.

Ausbildung

Studium der Musik-Psychotherapie MAS&DAS
2016 ZHdK Zürcher Hochschule der Künste in Kooperation mit der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik HfH Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Studium der Psychotherapeutischen Psychologie und Psychopathologie MSc
2014 Donau-Universität Krems (AT) in Kooperation mit der Schweizer Charta für Psychotherapie Vollzeit , 3 Jahre Grundversicherung anerkannt

Studium der Musikpädagogik Vocal/Klassik MA
1996 Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Vollzeit , 6 Jahre

Bindung und was die Welt zusammenhält
2017 Universität Zürich Weiterbildung

Förder- und Therapiekonzept bei Sprachentwicklungsverzögerungen bei Kindern
2018 HfH Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich Weiterbildung

Zielgruppe

Einzelpersonen, Erwachsene, Berufstätige, Jugendliche, Frauen, Männer, Sportler, Senioren, 50+, Gruppen, Alle

Verbände/Anerkennungen

EMR , ASP ,

Sprachen

Deutsch

Methoden

Delegierte Psychotherapie, Psychotherapie, Musiktherapie, Psychologische Beratung

Symptome

Depressive Verstimmungen, Berufliche Neuorientierung, Blockaden, Depressionen, Lebenskrisen, Beziehungsprobleme, Redeangst, Veränderungsprozesse, Restless Legs, Selbstvertrauen, Lernblockaden, Erschöpfung, Lampenfieber, Konzentrationsschwierigkeiten, Stress, Trauer, Ängste, Emotionale Belastungen, Tinnitus, Psychosomatische Beschwerden

 info@heidigschwind.ch

 Nicht verfügbar


DeutschDelegierte Psychotherapie, Psychotherapie, Musiktherapie, Psychologische BeratungDepressive Verstimmungen, Berufliche Neuorientierung, Blockaden, Depressionen, Lebenskrisen, Beziehungsprobleme, Redeangst, Veränderungsprozesse, Restless Legs, Selbstvertrauen, Lernblockaden, Erschöpfung, Lampenfieber, Konzentrationsschwierigkeiten, Stress, Trauer, Ängste, Emotionale Belastungen, Tinnitus, Psychosomatische Beschwerden

Studium der Musik-Psychotherapie MAS&DAS
2016 ZHdK Zürcher Hochschule der Künste in Kooperation mit der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik HfH Teilzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Studium der Psychotherapeutischen Psychologie und Psychopathologie MSc
2014 Donau-Universität Krems (AT) in Kooperation mit der Schweizer Charta für Psychotherapie Vollzeit , 3 Jahre Grundversicherung anerkannt

Studium der Musikpädagogik Vocal/Klassik MA
1996 Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Vollzeit , 6 Jahre

Bindung und was die Welt zusammenhält
2017 Universität Zürich Weiterbildung

Förder- und Therapiekonzept bei Sprachentwicklungsverzögerungen bei Kindern
2018 HfH Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich Weiterbildung

Ihrem Anliegen begegne ich mit Interesse, Wertschätzung und einem breiten Ausbildungs- und Erfahrungshintergrund - im psychologischen wie auch im musikalischen Bereich. Individuell abgestimmt auf Ihre Fragen setze ich verschiedene psychologische und psychotherapeutische Methoden ein.
Mich einfühlend, mitdenkend, im Dialog und in einer gemeinsamen Suchbewegung geht es darum Entwicklungen anzuregen und neue Perspektiven zu öffnen. Sie lernen, sich selbst und andere Menschen besser zu verstehen und nicht zielführende Verhaltensmuster zu verändern. Grundlage hierfür ist eine auf Vertrauen basierende Beziehung.

Zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen, wenn Sie sich angesprochen fühlen oder eine Frage haben. Gerne begleite Sie ein Stück weit auf Ihrem Weg.