Pascale Chanson in Zürich

Pascale Chanson

Dipl. Akupunkteurin & Herbalistin

Zusatzversicherung anerkannt
Praxis für ganzheitliche Medizin

Pascale Chanson

Dipl. Akupunkteurin & Herbalistin

Zusatzversicherung anerkannt
Praxis für ganzheitliche Medizin

Über mich

Mein Lebensweg

Kennengelernt habe ich die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ursprünglich durch Qi Gong. Die ganzheitliche Betrachtung von Körper, Geist und Seele hat mich unmittelbar angesprochen: Die Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen, heisst bereit zu sein, alte Gewohnheiten zu ändern, ver...

Mein Lebensweg

Kennengelernt habe ich die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ursprünglich durch Qi Gong. Die ganzheitliche Betrachtung von Körper, Geist und Seele hat mich unmittelbar angesprochen: Die Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen, heisst bereit zu sein, alte Gewohnheiten zu ändern, verankerte Lebensmuster umzustellen, lernen zu spüren, wahrzunehmen, zu beobachten, auf seinen Körper zu hören und sich immer wieder anzupassen.

2002 habe ich das Studium in TCM und westlicher Medizin an der Tao Chi Schule in Zürich aufgenommen und 2005 als dipl. Akupunkteurin, Herbalistin, Qi Gong-Therapeutin und –Lehrerin abgeschlossen. Nach weiteren Berufsprüfungen und diversen Praktika in Akupunktur und Herbalistik wurde ich als A-Mitglied der Berufsorganisation SBO-TCM - heute TCM-SVS - aufgenommen und erhielt die Kantonsbewilligung für Akupunktur.

In den Jahren 2006 bis 2013 war ich in einer Praxisgemeinschaft als selbständige TCM-Therapeutin tätig. Meine therapeutischen Kenntnisse habe ich zeitgleich durch lehrreiche Erfahrungen und regelmässige Weiterbildungen erweitert, sowohl in der Chinesischen Medizin als auch in anderen Bereichen wie Spagyrik (westliche Phytotherapie), Biofeldtest (biophysikalische Medizin) und Klangtherapie.

Seit Herbst 2013 praktiziere ich in meiner eigenen Praxis für ganzheitliche Medizin im Zürich-Seefeld.

Im Fluss sein - dann können wir unser Energiepotential voll ausschöpfen.

Ausbildung

Akupunktur, Phytotherapie, Qi Gong
2005 Tao Chi Zen Shiatsu Schule Vollzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Alle

Verbände/Anerkennungen

TCM-FVS , EMR , EGK , ASCA

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Methoden

Traditionelle Chinesische Medizin TCM, Klangtherapie, Biofeldtest, Qi Gong, Akupunktur

Symptome

Körperliche Blockaden, Seelische Blockaden, Energetische Blockaden, Verdauungsbeschwerden, Beschwerden am Bewegungsapparat, Rückenbeschwerden, Verspannungen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Blasenentzündung, Erschöpfung, Depressionen, Narbenbehandlungen, Raucherentwöhnung, Tiefenentspannung

Deutsch, Englisch, FranzösischTraditionelle Chinesische Medizin TCM, Klangtherapie, Biofeldtest, Qi Gong, AkupunkturKörperliche Blockaden, Seelische Blockaden, Energetische Blockaden, Verdauungsbeschwerden, Beschwerden am Bewegungsapparat, Rückenbeschwerden, Verspannungen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Blasenentzündung, Erschöpfung, Depressionen, Narbenbehandlungen, Raucherentwöhnung, Tiefenentspannung

Akupunktur, Phytotherapie, Qi Gong
2005 Tao Chi Zen Shiatsu Schule Vollzeit , 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Mein Lebensweg

Kennengelernt habe ich die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ursprünglich durch Qi Gong. Die ganzheitliche Betrachtung von Körper, Geist und Seele hat mich unmittelbar angesprochen: Die Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen, heisst bereit zu sein, alte Gewohnheiten zu ändern, verankerte Lebensmuster umzustellen, lernen zu spüren, wahrzunehmen, zu beobachten, auf seinen Körper zu hören und sich immer wieder anzupassen.

2002 habe ich das Studium in TCM und westlicher Medizin an der Tao Chi Schule in Zürich aufgenommen und 2005 als dipl. Akupunkteurin, Herbalistin, Qi Gong-Therapeutin und –Lehrerin abgeschlossen. Nach weiteren Berufsprüfungen und diversen Praktika in Akupunktur und Herbalistik wurde ich als A-Mitglied der Berufsorganisation SBO-TCM - heute TCM-SVS - aufgenommen und erhielt die Kantonsbewilligung für Akupunktur.

In den Jahren 2006 bis 2013 war ich in einer Praxisgemeinschaft als selbständige TCM-Therapeutin tätig. Meine therapeutischen Kenntnisse habe ich zeitgleich durch lehrreiche Erfahrungen und regelmässige Weiterbildungen erweitert, sowohl in der Chinesischen Medizin als auch in anderen Bereichen wie Spagyrik (westliche Phytotherapie), Biofeldtest (biophysikalische Medizin) und Klangtherapie.

Seit Herbst 2013 praktiziere ich in meiner eigenen Praxis für ganzheitliche Medizin im Zürich-Seefeld.

Im Fluss sein - dann können wir unser Energiepotential voll ausschöpfen.

Erfahrungsbericht schreiben