Das "Innere Kind" ist ein symbolischer Ausdruck für denjenigen Teil unserer Psyche, in dem unsere tieferen Empfindungen, "Bauchgefühl", "Intuition" sowie unsere Vergangenheit wohnen. Es beeinflusst massgeblich unseren Alltag, seine Gefühle und unser Wohlsein. Beim Inneren Kind geht es um das freie fliessen der seelischen Energie zwischen allen psychischen Instanzen.

Das Innere Kind erlebt das ganze Spektrum intensiver Gefühle - Freude und Schmerz, Glück und Traurigkeit. Das Innere Kind funktioniert in der Sphäre von Sein, Fühlen und Erleben, die der rechten Gehirnhälfte zugeordnet ist. Im Gegensatz dazu steht der Erwachsene, der über das Machen, Denken und Handeln der linken Gehirnhälfte gebietet, zugleich aber ebenfalls über eine ganze Skala von Gefühlen verfügt. "Tun" bezieht sich auf die äussere Welt und auf Aktivitäten, während "Sein" sich auf die Existenz auf einer inneren, emotionalen und spirituellen Ebene bezieht. "Tun" ist eine äussere Erfahrung, während "Sein" eine innere Erfahrung ist.

Ich kann lernen aus dem Inneren Kind Kraft, Kreativität und überfliessende Lebensfreude zu schöpfen. Oder Du ignorierst es, schneidest dich damit ab, von deiner eigenen Lebendigkeit! Dies kann zur folge haben, dass Du energielos, depressiv, zwanghaft, ruhelos, süchtig, ... und deinen inneren Gefühlen ausgeliefert bist. Diese Abgeschnittenheit von der eigenen Lebendigkeit - vom Inneren Kind - ist vermutlich bei den meisten Menschen die Regel. Das Innere Kind wird also schon gewohnheitsmässig, ins Unterbewusste verdrängt. Durch das Abgeschnittensein können sich manchmal sogar psychosomatische Symptome entwickeln - denn was würdest du tun, wenn Du in einer lebenswichtigen Angelegenheit nicht gehört wirst? Du würdest dich sicherlich immer vehementer bemerkbar machen wollen, z.B. mit Fäusten an die Tür hämmern, damit Deine Nachricht endlich beachtet wird. So auch das Innere Kind - es "hämmert" dann durch Symptome "an die Tür" deines Bewusstseins, z.B. durch unbegründete scheinende starke Gefühle (Ängste), oder durch Körpersymptome. Damit du es endlich hörst, damit es endlich beachtet wird - uns endlich beschenken kann.

Ist dein Inneres Kind verletzt und nicht ausgesöhnt,

lebt es in dir abgetrennt in der leblosen Wirklichkeit der Vergangenheit, und mit ihm lebt diese Wirklichkeit heute noch in dir. Gefühle von deinem Inneren Kind, wie Wut, Schmerz, Angst und Bedürftigkeit halten sich über viele Jahrzehnte in deinem Unterbewusstsein. Sie beeinflussen dich subtil: In deinen Beziehungen, im Beruf, in der Erziehung und in allem, was du erlebst - denn alles erlebst du in der Grundhaltung von dem verletzten Inneren Kind.

Ist dein Inneres Kind geheilt und versöhnt,

lebst du in deiner Quelle, deiner Lebendigkeit, deiner Begeisterungsfähigkeit und deines Potentials, dich zu wundern und in Erstaunen zu geraten. Das geliebte Kind in uns ist etwas so Kostbares und Schönes, dass ein auch nur sehr flüchtiger Kontakt mit ihm uns die Tür zu reiner Lebensfreude öffnet.

Mehr als ein kleines Kind, viel mehr als deine Vergangenheit.

Das Innere Kind ist der Schlüssel, der in dir die Ebene des Glücks und der Liebe öffnet. Doch erst musst Du die Tür zu deinem Inneren Kind öffnen, damit es wieder lebendig werden kann. Dann vielleicht ist dein Inneres Kind nicht nur deine Vergangenheit..? Vielleicht ist es auch die allgegenwärtige Präsenz deiner Seele..? Das Licht deines Ursprungs..?

Das Inneres Kind und der Mut Du selbst zu sein.

Die Arbeit mit dem Inneren Kind eröffnet dir den Weg in die Ebene deines Wesens, in der du die ganze (wunderbare!) Wahrheit über dich selbst erfahren kannst. Die Wahrheit ist, dass du in deinem innersten Kern heil, vollkommen und unglaublich liebenswert bist. Die Wahrheit ist, dass in dir auch ein glückliches Inneres Kind lebt, dass die Hoffnung und das Licht nicht verloren hat. Ein fröhliches Inneres Kind mit einem warmen Herzen und vor Glück strahlenden Augen, dass mit dir in Kontakt stehen möchte.  

Willst du das Licht und die Freude in dir wieder erleben? Dann mach dich auf, dein Inneres Kind zu befreien. Dich selbst zu befreien. Der Weg ist kürzer als du denkst! Ich freue mich darauf, ihn mit dir zu gehen!

Elsbeth Eichholzer
Diplom in Tiefenpsychologie und Hypnose
Seit 8 Jahren in eigener Praxis in Zürich

www.mentalwaves.ch/content/seminar-kraftquelle-inneres-kind/

Vorheriger Artikel
Resultate werden geladen. Bitte warten Sie...